Seit wenigen Tagen gibt es mit Galaxy Zero -l16400- einen neuen Space-Shooter in ganz klassischer Manier. Der Download des Spieles des asiatischen Publishers Funplus ist kostenlos.

Die futuristische Hintergrundstory lassen wir mal kurz unter den Tisch fallen, k├╝mmern uns lieber ums Gameplay. In bekannter Manier wird mit einem Finger auf dem Screen das eigene Raumschiff durch zahlreiche Level gesteuert, die Bordkanonen nat├╝rlich auf Auto-Feuer. Das Raumschiff folgt dabei stetig den Bewegungen deines Fingers, mit dem es die in zahllosen Wellen angreifenden Feinde vom Himmel zu pusten gilt. Zudem bietet das Spiel einen Endlos-Modus.
Galaxy Zero iPhone iPadGalaxy Zero iOS
Wie es sich f├╝r dieses Genre geh├Ârt, lassen sie ab und zu PowerUps und Medikits fallen, die du nat├╝rlich auf jeden Fall einsammeln solltet. Auch die Edelsteine, die aus ihnen herauspurzeln, sind nat├╝rlich wertvoll. Mit ihnen kannst du im Game-Shop zahllose Upgrades f├╝r dein Raumschiff und dessen Waffen kaufen.

Es handelt sich um einen F2P-Titel, dementsprechend gibt es nat├╝rlich auch die Option, die zwei W├Ąhrungen des Spieles per IAP zu kaufen. Wir haben bisher einige Missionen gespielt und waren bisher aber noch nicht dazu verdonnert. Das Energiesystem erfordert aber die eine oder andere Spielpause, zudem nerven die regelm├Ą├čigen Hinweise auf Facebook und dem Messen mit Freunden doch etwas. Vom Gameplay her ist es aber ein solider und optisch gut in Szene gesetzter Genre-Vertreter und ist auch in die deutsche Sprache ├╝bersetzt.