Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
SpecialVeröffentlicht am 02.09.21 um 17:50h | 0 Kommentare

Worauf Sie bei der Auswahl einer österreichischen Sportwetten-App achten sollten

Sportwetten-Apps gibt es nun schon seit langer Zeit. Sie gehörten zu den ersten Apps von Drittanbietern, die mit Beginn der Smartphone-Ära Ende der 2000er Jahre aufkamen. Und wie bei den meisten Apps haben auch die Sportwettenplattformen die Technologie genutzt, um sie eleganter, schneller und ausgefeilter zu machen.

Doch worauf sollte man bei einer Wett-App achten? Vor allem in Österreich, das einen relativ liberalen Wett- und Glücksspielsektor hat, gibt es einige der besten Wetten Apps der Top-Anbieter.

In der folgenden Liste wollen wir über offensichtliche Konzepte wie Design und Promotionen hinausschauen und uns auf Elemente konzentrieren, die bei anspruchsvollen modernen Sportwettern beliebt sind:

Zuverlässige Live-Wetten-Funktionalität

Gute Wett-Apps bieten heutzutage standardmäßig Live-Wettmärkte an. Aber die besten Wett-Apps legen den Schwerpunkt darauf, dass das Live-Wetten-Erlebnis einwandfrei ist. Es kann sehr frustrierend sein, wenn man versucht, eine Wette auf ein Live-Spiel zu platzieren, und dann feststellt, dass die App Verbindungsprobleme hat und die Wettmärkte aussetzt. Das Timing ist bei Live-Wetten entscheidend, und Sie möchten, dass Ihre App das Ereignis nahtlos und ohne Unterbrechung überträgt.

Live-Streaming

TV-Sportabonnements können teuer sein, aber viele Menschen nutzen das Internet, um kostenlos Sport zu streamen. Eine oft übersehene Möglichkeit, dies (legal) zu tun, sind Sportwetten-Apps. Sie benötigen ein registriertes Konto, und manchmal ist ein kleiner Wetteinsatz erforderlich, um das Live-Streaming freizuschalten, aber Sie werden von der Auswahl der Ereignisse überrascht sein. Sicherlich werden Sie nicht alle Spitzenereignisse wie den Super Bowl oder das Champions-League-Finale sehen können, aber viele Live-Sportarten können über eine Wett-App verfolgt werden, darunter Fußball und Tennis.

Gamification

Dieser Punkt lässt sich nur schwer in Worte fassen. Aber mit Gamification meinen wir die Verwendung von spielbezogenen Elementen, um die Kunden zu binden. Dies kann durch einfache Dinge wie die Durchführung von Wettbewerben mit Ranglisten, an denen andere Kunden teilnehmen, geschehen. Man könnte auch die Quoten für die Lieblingsfußballmannschaft erhöhen. Es könnte auch durch die Förderung der sozialen Seite des Wettens erreicht werden, indem eine Community auf der App geschaffen wird. Diese Gamification-Elemente machen das Wetten zu einem spannenden Erlebnis.

Zugang zu mehreren Produkten

Top-Marken, wie William Hill in Österreich, sind nicht nur einzelne Wett-Apps – sie sind facettenreiche Spielplattformen, die neben Sportwetten auch Zugang zu Casinospielen und Poker bieten. Für Spieler, die mehrere Produkte nutzen wollen, ist es wichtig, dass sie über eine einzige App nahtlos von einer Plattform zur anderen wechseln können. Darüber hinaus werden die besten Anbieter ihre Werbeaktionen über ihre verschiedenen Glücksspielprodukte hinweg zusammenführen.

Eine Marke, der Sie vertrauen können

Es gibt heute eine Vielzahl von Wett-Apps, von denen einige in den Grauzonen des Gesetzes operieren. In jedem Fall sollten Sie sich über den Betreiber informieren, bevor Sie eine Verpflichtung eingehen. Die bekannten Marken verfügen über langjährige Erfahrung und bieten bei Bedarf einen erstklassigen Kundenservice. Wenn Sie sich für eine nicht lizenzierte Wett-App entscheiden, haben Sie nicht den rechtlichen Schutz, den Sie bei den etablierten Marken genießen würden.