Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
SpecialVeröffentlicht am 20.03.20 um 12:29h | 0 Kommentare

Wetten in Zeiten von Corona

Die Corona-Krise hat Deutschland aktuell fest in der Hand. Das öffentliche Leben kommt immer mehr zum Erliegen. Auch viele Sport-Events sind aktuell eingestellt. Das trifft natürlich nicht nur unzählige Fans, die jede Woche in die Stadien und Hallen pilgern oder vor dem Fernseher mitfiebern. Sondern auch Sportwetter sind betroffen. Denn wo keine Sportveranstaltungen mehr stattfinden, gibt es auch wenig zu wetten.

Noch gibt es Sportevents

Zum Glück steht derzeit (noch) nicht alles still. Das bedeutet, dass es in diverse Sportarten gibt, auf die gewettet werden kann. Da ist die globalisierte Welt, bei der nahezu jegliche Sportwetten-Anbieter Wetten auf weltweite Sportveranstaltungen anbieten, ein großer Vorteil. Denn während hierzulande eben die Fußball-Bundesliga stillsteht, rollt z. B. in Russland, der Türkei und einigen anderen Ländern noch der Ball.

Gleiches gilt auch für andere Sportarten, sodass immer noch viele Wetten möglich sind. Zudem kann bei modernen Anbietern eben auch auf „neuartige“ Sportarten gewettet werden – E-Sports Wetten. So gibt es auch in Zeiten der Corona-Krise noch genug Dinge, auf die gewettet werden kann. Da aber nicht klar ist, wie lange dies noch der Fall ist, bis weitestgehend alles stillsteht, sollten Wett-Fans die Zeit nutzen und jetzt noch ihre Wetten platzieren.

Ein Risiko besteht hierbei nicht. Denn sollte ein Sportevent, auf das eine Wette platziert wurde, ausfallen, werden die getätigten Einsätze erstattet. So geht kein Geld verloren, nur die Chance auf einen entgangenen Gewinn. Und jeder Sportevent, auf das keine Wette platziert wurde, ist eine verpasste Chance.

Mobil wetten statt ins Wettbüro

In vielen Städten gibt es Wettbüros, die gut besucht sind. Vermutlich werden diese aber in Kürze nicht mehr geöffnet haben. Weiterhin möglich sind aber Wetten über das Internet, was heute ohnehin der beliebteste Weg zum Abgeben von Sportwetten ist. Dabei muss noch nicht einmal ein Computer in der Nähe sein. Denn viele Anbieter bieten eine eigene Sportwetten App, mit der bequem per App auf dem Smartphone oder Tablet nicht nur Wetten platziert, sondern auch Ergebnisse abgerufen und Guthaben verwaltet werden können.

Alternativ zur App sind auch die Webseiten üblicherweise für mobile Geräte optimiert. Rufst du diese also über den Browser deines Smartphones auf, ist auch hier die Webseite einwandfrei bedienbar und alle Funktionen sind nutzbar. So hast du die Wahl, an welchem Gerät und auf welche Weise du wetten möchtest.

Seriöse Anbieter bevorzugen

Wer häufiger auf Sportevents wettet, hat ohnehin seinen bevorzugten Anbieter. Aber in der heutigen Zeit, in der viele zwangsweise ans Haus gebunden sind, mag es vielleicht auch den einen oder anderen geben, der sich neu mit dem Thema beschäftigt. Da ist dann die Frage, welches der richtige Anbieter für dich ist, um Sportwetten zu platzieren.
Maßgebliche Faktoren sind hier natürlich der Umfang des Angebots sowie die Quoten selbst. Je mehr Events auch in der krisengebeutelten Zeit geboten werden, umso mehr Auswahl hast du beim Platzieren deiner Wetten. Auch die Quoten unterscheiden sich von Anbieter zu Anbieter, da jeder Buchmacher diese selbst festlegt. So lohnt sich auch hier ein Vergleich, um die besten Quoten und damit die höchsten Gewinne für dich einfahren zu können – vorausgesetzt natürlich immer, dass dein Tipp auch richtig war…

Auch das Thema Seriosität ist natürlich ein wichtiges. Denn was bringt dir der größte Wettgewinn, wenn es dann Probleme bei der Auszahlung auf dein Bankkonto gibt. Daher raten wir dir, dich eher an bekannte und seriöse Anbieter wie 888sport und Co zu wenden. Diese haben eine jahrelange Tradition, einen guten Ruf und bieten dir viel Sicherheit beim (mobilen) Wetten.

Zudem gibt es noch einige weitere Dinge zu beachten, die das Wetten angenehmer machen. Da wäre zum Beispiel ein gut erreichbarer und deutschsprachiger Support. Denn sollte mal ein Problem bestehen, ist es schön, wenn du dies schnell und einfach lösen kannst. Auch die Auswahl an Ein- und Auszahlungsmethoden ist einen Blick wert. Denn je mehr Möglichkeiten dir hier geboten werden, desto schneller kannst du Geld auf dein Wettkonto einzahlen und umso einfacher lässt du dir mögliche Gewinne auszahlen.