Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Turbo League im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Turbo League iPhone iPad Download
Turbo League iOS
Turbo League [Universal]
Publisher:Zerofour Games Publisher L.L.C
Genre:Games, Entertainment, Racing, Sports
Release:03.01.2017
News (2)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 05.01.17 um 11:26h | 0 Kommentare

Turbo League: neues Fußballspiel mit ziemlich viel PS

Bei „Schlag den Raab“ gehörte Auto-Fußball zu den beliebtesten Spielen. Dank dem neuen Turbo League (AppStore) von Zerofour Games könnt ihr nun auch auf eurem iPhone oder iPad Fußball mit Autos spielen.

Die Universal-App kann seit wenigen Tagen kostenlos aus dem AppStore geladen werden und ist eine Mischung aus Rennspiel und Fußball-Simulation – Auto-Fußball eben. In verschiedenen Arenen gilt es am Steuer eines Autos sitzend einen überdimensionalen Ball im gegnerischen Tor unterzubringen. Doch das ist wahrlich nicht so einfach…
Turbo League für iOS
Turbo League (AppStore) bietet verschiedene Modi. Alleine könnt ihr euch im Training sowie Übungsspielen gegen die KI versuchen. Richtig rund geht es dann aber natürlich erst in den Online-Duellen, in denen bis zu sechs Spieler, aufgeteilt auf zwei Teams, gegeneinander antreten. Dann ist Chaos angesagt in den futuristischen Arenen, wenn sechs PS-Boliden auf die Jagd nach dem Ball und dem Torerfolg gehen.

Actionreich und manchmal ohne Orientierung

Die Steuerung erfolgt wie bei vielen Rennspielen über zwei Pfeil-Buttons links zum Lenken und zwei rechts zum Gas geben und rückwärts fahren. Zudem gibt es noch weitere Buttons zum Springen – ja, die Wagen in Turbo League (AppStore) können auch hüpfen – und den Boost, um besonders schnell über den Platz zu fegen. Leider ist auch die Kameraposition nicht immer so ideal, sodass manchmal der Duchblick fehlt.
Turbo League für iOS
Nach dem kostenlosen Download ist nur ein Auto freigeschaltet. Drei weitere Boliden könnt ihr direkt per IAP freischalten. Zudem könnt ihr auch verschiedene Tuning-Teile kaufen. Das bringt Vorteile und mehr Abwechslungs ins Spiel. Aber auch kostenlos könnt ihr erst einmal eine Runde Spaß haben mit Turbo League (AppStore) – wobei wir leider nicht ganz so begeistert sind, wie wir es uns erhofft hatten…