Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Threes! im App Store
Preis & Download:
2,99€
Threes! iPhone iPad Download
Threes! iOS
Threes! [Universal]
Publisher:Sirvo LLC
Genre:Karten, Puzzle, Bildung
Release:06.02.2014
News (46)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 10.02.14 um 09:17h | 0 Kommentare

Threes!: in diesem grandiosen Puzzle dreht sich alles um die Zahl „3“

Update 10.2.2014 09:17h:
Da wir auch am Wochenende Threes! (AppStore) nur schwer aus den Händen legen konnten, wollen wir, falls ihr unsere App-Vorstellung Ende letzter Woche verpasst habt, euch noch einmal kurz auf diese Neuerscheinung vom vergangenen Spiele-Donnerstag aufmerksam machen. Auch am heutigen Montag könnt ihr noch vom Einführungspreis profitieren und 33% sparen. Wir können den Download der somit 1,79€ teuren Universal-App, die im AppStore auf 4,5 Sterne kommt, nur empfehlen, denn das knifflige Zahlen-Puzzle brilliert mit simplen Regeln, aber fesselndem Gameplay und macht einfach süchtig …

Originalbeitrag vom 7.2.2014 um 9:07h:
Die aus unserer Sicht beste Neuerscheinung (zumindest soweit wir diese bisher in den Fingern hatten) vom gestrigen Spiele-Donnerstag hört auf den simplen Namen Threes! (AppStore) und kommt von Indie-Entwickler Sirvo. Die 1,79€ teure Universal-App (um 33% reduzierter Einführungspreis, schnell zuschlagen) ist knapp 36 Megabyte groß und ohne jegliche In-App-Angebote – der erste Pluspunkt!

Doch das war es natürlich noch lange nicht an positiven Dingen, denn am meisten zu unserer Begeisterung trägt schlicht und ergreifend das knifflige Gameplay dieses Zahlenpuzzles bei. Darin dreht sich alles um die namensgebende Zahl „3“ sowie ihre Vielfache.

Am Anfang siehst du ein recht leeres Spielfeld mit wenigen Zahlenfeldern von eins bis drei. Ziel ist es nun, „1“ und „2“ zur „3“ zu kombinieren. Zwei „3“-Felder können dann wiederum zu einer „6“ addiert werden, zwei „6“er zu einer „12“ und so weiter.

Um zwei Zahlen zusammenzufügen, kannst du in alle vier Richtungen Reihen und Spalten über den Bildschirm wischen, solange diese nicht alle vier Felder belegen. Wenn zwei gleich große Zahlen dabei benachbart sind und ineinander geschoben werden, addieren sie sich nach oben beschriebenem Muster. Allerdings fügt jeder Wischer auch einen neuen Stein zum Spielfeld hinzu, so dass der Platz auf dem vier mal vier Felder großen Spielfeld schnell eng werden kann.

Dies ist auch die Herausforderung im Spiel, denn es muss möglichst viel Platz durch Kombinationen, bei denen aus zwei belegten Feldern eines wird, gewonnen werden. Denn ist das Spielfeld voll und kein freier Zug mehr möglich, ist das Spiel beendet.

Dann wird entsprechend deiner verbliebenen Zahlen auf dem Spielfeld deine Leistung in einen Punktewert umgerechnet. „1“ und „2“ zählen dabei nicht, jede „3“ bringt drei Punkte, jede „6“ neun, jede „12“ 27 Zähler und so weiter. Ihr seht schon, je höher die erreichten Zahlen, desto höher fällt auch euer Score aus, der dann natürlich via Game Center auch mit aller Welt geteilt und verglichen werden kann.

Und da haben wir wieder mal so einen Titel: einmal infiziert und sofort fasziniert. So ging es uns beim ersten Kontakt mit Threes! (AppStore). Das Spielprinzip ist simpel, aber absolut grandios. Es hat uns ziemlich in seinen Bann gezogen, wir konnten unser Testgerät für eine ganze Weile nicht aus der Hand legen und werden auch nach dem Schreiben dieses Artikel sicherlich noch zahlreiche Runden spielen. Ein iOS-Volltreffer und Pflichtdownload für alle Knobelfreunde!

Übrigens: sehr kreativ ist auch der Trailer, den der Entwickler als Gif-Bild zur Verfügung stellt und der das Spielprinzip noch einmal gut erläutert:


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden