Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
SpecialVeröffentlicht am 02.05.19 um 11:42h | 0 Kommentare

The Room: Old Sins, Pocket City und Alien: Blackout – Neue iOS-Games mit Trendpotenzial

Das digitale Zeitalter hat uns neue Möglichkeiten eröffnet, vor allem in den Bereichen Kommunikation und Unterhaltung. Das Smartphone füttert uns nicht nur rund um die Uhr und überall mit Informationen und verbindet uns mit Menschen auf der ganzen Welt; es ist auch in der Freizeit unser treuer Begleiter. Ob in der Bahn, beim Arzt oder einfach mal kurz zwischendurch und nach Feierabend: Mit einem spannenden Spiel vergeht die Zeit schneller, oder? Wir nehmen drei Kategorien und Spiele für iOS unter die Lupe, die uns in diesem Jahr besonders begeistern – und schon jetzt langfristiges Trendpotential zeigen.

Mystery: Hier ist Köpfchen gefragt

Das Phänomen „True Crime“ steht ganz hoch im Kurs, wie ein Blick auf https://www.faz.net/aktuell beweist. Mysteriöse Todesfälle finden durch Filme, Serien und neuerdings sogar Podcasts den Weg in unsere Krimi-Herzen. Da ist es vielleicht nicht unbedingt verwunderlich, dass auch Rätsel zu den beliebtesten und besten iOS-Spiele zählen. Hobby-Detektive kommen zwischen Hinweisen und Vermutungen voll auf ihre Kosten. Games wie FRAMED oder The Room: Old Sins kombinieren die altbekannte Spielmethode mit Mystery-Elementen und entführen uns dank gut durchdachtem Storytelling in eine spannende Spielwelt. Hier geht es darum, rätselhafte Kriminalfälle zu lösen, die auf den ersten Blick verworren und aussichtslos erscheinen. Doch wer nach und nach das Puzzle richtig zusammensetzt, entkommt dem Escape Room – und wird mit der Enthüllung belohnt.

Slots: Vintage meets Touchscreen

Mobiles Entertainment ohne viel Vorbereitung und eine einfache Handhabung ist auch in diesem Jahr im absoluten Trend. Die Spielentwickler reagieren auf die Bedürfnisse der User und feilen konstant an neuen Grafiken und Thematiken, vor allem im Bereich Online Casinos. Ein Revival feiern dort gerade die klassischen Spielautomaten. Auf Seiten wie https://casino.betfair.com/de-de/k/slots – und natürlich auch über die Betfair-App – finden Spiel-Fans die neuesten Slots, wie The Great Reveal, welches den Spieler in eine magische Welt im Retro-Gewand versetzt. Mit 5 Walzen, 40 Gewinnlinien und kreativen Symbolen sorgt es für jede Menge Spielspaß. Die Nostalgie des Games wird mit einer modernen Software verbunden.


Bildquelle: Pixabay

Strategie: Hirn-Challenge für unterwegs

Wer lästige Wartezeiten überbrücken will und gleichzeitig eine Herausforderung für die Gehirnzellen sucht, der liegt mit Strategiespielen genau richtig. Auch in 2019 boomt der Markt für Pläne und Taktiken, die geschickt eingesetzt werden müssen, um am Ende die Partie zu gewinnen. Je nach Präferenz und Spannungsgrad findet ihr eine riesige Auswahl an unterschiedlichen Thematiken und Schwerpunkten, die von Sims-ähnlichen Planungsspielen wie Pocket City, über die Entdeckung neuer Lebensräume in Battle of Polytopia, bis hin zu historischen Kriegsszenarien wie in Rome: Total War reichen. Besonders hervorgehoben hat sich übrigens Alien: Blackout mit seinem ausgeklügelten und nervenaufreibenden Terror-Strategiespiel. Im Weltraum beginnt für den Spieler nämlich ein Wettlauf gegen die Zeit und den tödlichen Xenomorph. Selbst wenn man dem nicht entkommt: Im besten Fall verbessern wir dabei unsere Konzentrations- und Sehfähigkeit, wie dieser Artikel unter https://www.planet-wissen.de/gesellschaft beweist.

Wir dürfen gespannt sein, an welchen neuen Versionen die App-Entwickler auch in den nächsten Monaten feilen werden. Eins ist aber jetzt schon sicher: So schnell werden spannende und hochwertige iOS-Spiele aus dem mobilen Entertainment vorerst nicht mehr wegzudenken sein.

Bildquelle Artikelbild: Pixabay