Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Panzer Corps im App Store
Preis & Download:
19,99€
Panzer Corps iPhone iPad Download
Panzer Corps iOS
Panzer Corps [iPad]
Publisher:Slitherine Software UK Ltd.
Genre:Brettspiele, Strategie, Nachschlagewerke
Release:18.12.2013
News (15)
Videos
iPadTestberichtVeröffentlicht am 24.02.14 um 00:00h | 0 Kommentare

Testbericht „Panzer Corps“

Als Slitherine vor gut zweieinhalb Jahren „Panzer Corps“ für PC auf den Markt brachte, jubelte die WW2-Strategie-Gemeinde. Bereits kurz nach Release sprach man vom legitimen Nachfolger des rundenbasierten Strategie-Klassikers „Panzer General“, der das Genre 1994 praktisch revolutionierte. Nach dem Erfolg der rundenbasierten Strategiekracher Battle of the Bulge (AppStore) und Drive on Moscow: War in the Snow (AppStore), beide aus dem Hause Shenandoah Studio, versucht Panzer Corps (AppStore) nun auch auf iOS Fuß zu fassen. Seit einigen Wochen könnt ihr entweder Alliierte oder Achsenmächte auf den der Realität nachempfundenen hexagonalen Spielfeldern verschieben, Städte erobern und den Verlauf der Geschichte des Zweiten Weltkrieges zu euren Gunsten ändern. Wir haben uns das Ding nun endlich für euch näher angesehen.

Der größte Unterschied zwischen den Titeln von Shenandoah Studio und Panzer Corps (AppStore) ist zweifelsohne der Fokus des Spielgeschehens an sich. Während sich das Spiel in Battle of the Bulge (AppStore) nur über ein paar Tage erstreckt und nur einen winzigen Teil der historischen Geschehnisse nachspielt, erlebt ihr in Panzer Corps (AppStore) den gesamten Verlauf des WWII mit. Angefangen mit dem Blitzkrieg gegen Polen 1939 bis hin zur Eroberung Berlins 1944 durchschreitet ihr jedes erdenkliche Kapitel in der Geschichte des zweiten Weltkrieges und erfüllt eure Gegner dabei mit Angst und Schrecken.

Standardmäßig stehen euch zu Beginn fünf Kampagnen sowie eine Vielzahl von Szenarien zur Verfügung, in denen ihr kürzere Gefechte austragen und Missionsziele erfüllen müsst. Zusätzlich könnt das hoffentlich sicher verwahrte Weihnachtsgeld noch in mehrere AddOns investieren. Für 4,49€ bis 13,99€ bekommt ihr zusätzliche Inhalte wie „Afrika Corps“ oder „Allied Corps“ mit neuen Einheiten, Szenarien usw. via IAP und könnt so den gebotenen Umfang noch einmal deutlich steigern. Alternativ gibt es das „Grand Campaign Mega Pack“ für 35,99€ und wer Panzer Corps (AppStore) am Liebsten vor dem Altar ehelichen würde, darf mit 54,99€ für das „Give Me Everything-Pack“ sogar noch etwas tiefer in die Tasche greifen.

Zu Beginn jedes Gefechts stehen euch ein paar Einheiten bestehend aus Panzern, Infanterie, Artillerie und Flugzeugen zur Verfügung. Pro Runde dürft ihr jede Einheit einmal ziehen und mit ihr einmal angreifen – klassisches, rundenbasiertes Strategie-Gameplay. Es gilt, den Feind nun durch das Erfüllen bestimmter Ziele wie zum Beispiel das Erobern aller auf der Karte verzeichneten Städte zur Aufgabe zu zwingen. Gelingt euch dies innerhalb einer ebenfalls vorgegebenen Zeit, also zum Beispiel fünf Runden vor Spielende, wirkt sich dies positiv auf euer Prestige aus.

Prestige ist die Währung in Panzer Corps (AppStore). Habt ihr also taktisch besonders klug agiert, deshalb ein Ziel über Erwartung erfüllt und dementsprechend mehr Prestige einkassiert, könnt ihr die zusätzlichen Einnahmen in eine Unmenge an verschiedenen Einheiten zur See, zu Land und in der Luft investieren. Jede Einheit hat eine Vielzahl verschiedener Eigenschaften, die sich zusammen mit den Wetterbedingungen und dem Untergrund entscheidend auf den Ausgang eines Gefechts auswirken. Schön ist, dass ihr, je nachdem wie hoch der Schwierigkeitsgrad eingestellt ist, Anfänger wie fortgeschrittene Spieler ein gleichermaßen forderndes wie motivierendes Spielerlebnis erfahren.

-b5-Angesichts der schieren Masse an Eigenschaften, Einstellungsmöglichkeiten und Interface-Optionen sieht sich der interessierte Laie schnell überfordert. Das muss aber nicht sein, denn einerseits hilft euch ein zugegebenermaßen etwas stumpfes, weil über simple Textboxen funktionierendes Tutorial, euch nach und nach in der umfangreichen Welt der rundenbasierten Weltkriegsstrategie zurechtzufinden, andererseits gibt es auf Abruf online ein umfangreiches User Guide, dass der PC-Version entspricht. Überhaupt bekommt ihr nach Zahlung des stolzen Preises von 17,99€ nicht nur die Bedienungsanleitung der PC-Version, sondern erfreulicherweise eine eins zu eins Portierung für euer iOS-Gerät. Da der Umfang wirklich immens ist, bei der Grafik im Vergleich im Prinzip keine Abstriche gemacht wurden und die Steuerung simpel und funktional umgesetzt worden ist, ist der Preis durchaus vertretbar.

Review “Panzer Corps
Fazit:

Panzer Corps (AppStore) für iOS ist quasi perfekt umgesetzt worden. Im Vergleich zur PC-Version fehlt praktisch nichts. Der Titel garantiert dank der Riesenkampagnen und zahlreicher Szenarien tagelangen Spielspaß, wartet mit einem für das Genre typischen, reduzierten Grafikdesign und relativ unspektakulärem, aber souveränen Sound auf und rundet das Spielerlebnis mit einer leicht zugänglichen und simplen Steuerung ab. Vorausgesetzt, ihr macht euch die Mühe und nehmt das etwas schleppende Tutorial auf euch oder werft einen Blick in das Online-Manual, garantieren wir euch mit Panzer Corps (AppStore) einen Taktik-Leckerbissen der Extraklasse. Auf den höheren Schwierigkeitsgraden agiert die KI jenseits von Gut und Böse und wer sich lieber mit menschlichen Gegnern messen möchte, hat dazu im zeitversetzten Mehrspielermodus Gelegenheit.

Pro:
+
vollständige Portierung des grandiosen PC-Spieles
+
riesiger Umfang dank einer Vielzahl von Szenarien & umfangreichen Kampagne
+
nahezu endlos mit IAP-Packs erweiterbar
+
spannende Rundenstrategie mit niedriger Lernkurve und vielen Schwierigkeitsgraden
+
intuitive Steuerung
+
starke K.I.
Contra:
-
hoher, aber gerechtfertigter Preis
Wertung:
Grafik:8
Sound:8
Steuerung:9
Spielspaß:10
Gesamt:
9
Panzer Corps Reviewed by Jonathan Stahn on . Rating: 9 out of 10
Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden