Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
DuckTales: Remastered im App Store
Preis & Download:
4,99€
DuckTales: Remastered iPhone iPad Download
DuckTales: Remastered iOS
DuckTales: Remastered [Universal]
Publisher:Disney Electronic Content, Inc.
Genre:Spielhalle, Action
Release:02.04.2015
UniversalTestberichtVeröffentlicht am 02.04.15 um 17:37h | 0 Kommentare

Testbericht „DuckTales: Remastered“

Wer dieses Wochenende Lust auf ein gelungenes Jump’n’Run hat, der sollte auf jeden Fall zu DuckTales: Remastered (AppStore) greifen. Seit gestern steht die Universal-App von Disney im AppStore zum Download bereit.

Wie der Namenszusatz „Remastered“ bereits verrät, handelt es sich um eine überarbeitete Version eines Spieleklassikers. Vor über 20 Jahren konnten wir Dagobert Duck und seine Neffen Tick, Trick und Track in 8 Bit bereits auf NES, Gameboy und Co auf ihrem Abenteuer begleiten. Damals war der Titel wirklich gelungen und konnte Spieler und Presse begeistern. Ob dies auch im Jahr 2015 gelingt?

Prinzipiell handelt es sich bei DuckTales: Remastered (AppStore) um das gleiche Spiel, allerdings (wie bereits kürzlich für PC und Konsole erfolgt) in einer neu aufgelegten Version. Soll heißen, dass das Gameplay größtenteils gleich geblieben ist, die Optik aber der heutigen Zeit angepasst wurde – und als durchaus gelungen bezeichnet werden darf.

Mit dem millionenschweren Onkel Dagobert lauft und springt ihr durch 5 verschiedene Umgebungen, in denen es sagenumwobene Schätze zu finden gilt. Doch bevor diese euch gehören, müssen im Himalaya, am Amazonas, in Transsilvanien, in einer afrikanischen Mine und auf dem Mond allerhand Gegner und Hindernisse umgangen werden – nicht zuletzt mächtige Endgegner. Verliert ihr unterwegs alle Leben, gibt es leider keine Speicherpunkte – ein Level beginnt von vorne. Das mag den einen oder anderen nerven, ist aber klassisches Jump & Run-Gameplay und streckt zudem die Spielzeit. Positiv sind uns zudem die Zwischensequenzen aufgefallen (irgendwo müssen die rund 800 Megabyte Download-Größe ja herkommen…), die zwar leider nicht in deutscher Sprache vertont sind, dafür aber ihren ganz eigenen Charme ins Spiel bringen. Menüs und Untertitel sind hingegen deutschsprachig.

Gesteuert wird Dagobert über ein virtuelles Steuerkreuz und zwei Aktions-Buttons zum Springen und dem Beseitigen von Gegnern (natürlich mit dem Gehstock). Klappt wunderbar, hier gibt es keinen Grund zum Meckern. Besonders empfehlen können wir in diesem Genre die Steuerung über einen externen MFi-Controller (falls vorhanden), die ebenfalls unterstützt werden.

Review “DuckTales: Remastered
Fazit:
Klar, der Download ist mit 9,99€ für iOS-Verhältnisse recht teuer. Dafür erhaltet ihr aber auch ein echtes Premium-Spiel ohne IAPs mit stundenlangem Spielspaß - zumindest, wenn ihr nicht den leichtesten der 3 Schwierigkeitsgrad wählt und ohne einen Blick links und rechts vom Wegesrand schnurstracks durch die Level rennt. Wir können den Download nur empfehlen!
Pro:
+
tolles Jump'n'Run
+
Premium-Download
+
Retro & Moderne kombiniert
Contra:
-
recht teuer
-
keine Checkpoints
Wertung:
Grafik:8
Sound:8
Steuerung:9
Spielspaß:9
Gesamt:
8
DuckTales: Remastered Reviewed by Marcus Schwarten on . Rating: 8 out of 10
Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden