Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
BLOODMASQUE -ActionRPG- im App Store
Preis & Download:
GRATIS
BLOODMASQUE -ActionRPG- iPhone iPad Download
BLOODMASQUE -ActionRPG- iOS
BLOODMASQUE -ActionRPG- [Universal]
Publisher:SQUARE ENIX Co., Ltd.
Genre:Action, Rollenspiel
Release:25.07.2013
UniversalTestberichtVeröffentlicht am 29.07.13 um 00:00h | 0 Kommentare

Testbericht „Bloodmasque“

Vampire verbinden gerade die Jüngeren unter uns dieser Tage mit glitzernden Teenie-Idolen und romantischen Verwirrungen, die ungefähr so aufregend sind wie ein Kaffeekränzchen im Altersheim. Trotzdem haben die blutsaugenden Kreaturen ihre Daseinsberechtigung und begeistern auch dank Spielen wie Blooodmasque nach wie vor ein riesiges Publikum. Nach Deus Ex: The Fall (AppStore) bringt Entwickler Square Enix mit Bloodmasque (AppStore) innerhalb kurzer Zeit einen weiteren Titel in den AppStore, der nicht nur auf den ersten Blick vielversprechend aussieht.

Im Jahr 1790 gelingt es zwei der besten Vampirjäger aller Zeiten, einen blutlosen Herren mit dem illustren Namen Razvan Tiranul in einem Kampf von historischem Ausmaß zu töten. Weil Razvan der älteste Sohn des Vampirkönigs Nicolae und dessen Thronfolger war, ist die Vampirwelt entsprechend verärgert und versinkt ohne den längst dahingeschiedenen König und seinen grausam niedergepflockten Nachfolger im Chaos. Ein paar Jahre später hat sich das Blatt jedoch gewendet. Die Vampire erfreuen sich stetig steigender Beliebtheit unter den Menschen, man bildet eifrig Sekten und folgt den Blutsaugern blind in den eigenen Untergang. Zu allem Überfluss schmiedet das Reinblut Dominique Tiranul einen Plan zur Erweckung Razvans. Eine Entwicklung, der die Gilde der Vampirjäger nicht tatenlos zusehen konnte. Aus aller Welt werden Spezialisten auf dem Gebiet der Ungezieferbekämpfung nach Paris gerufen, um dem dunklen Treiben der Blutsauger ein für alle Mal ein Ende zu setzen und Frankreich vor dem Untergang zu bewahren.

Hier kommst du ins Spiel. Dabei steuerst du nicht nur einen heldenhaften Vampirjäger durchs Spiel, sondern kannst ihm mit dem ausgesprochen umfangreichen Photo Masque Feature mit Hilfe der Kamera und ein wenig Geschick tatsächlich dein eigenes Gesicht verleihen. Wer während des einleitenden Tutorials merkt, dass er durch das ständige Anstarren seiner eigenen Visage schlechte Laune bekommt, der kann sein Aussehen jederzeit im Spiel ändern. Auch spontane Geschlechtsumwandlungen sind kein Problem.
Nachdem ihr euch vorerst auf euer äußeres Erscheinungsbild festgelegt habt, werdet ihr in die oberflächlich ziemlich umfangreich wirkende Vampirjägerei eingeführt. Es gibt 4 Blutclans: Zorn, Lust, Gier und Stolz. Je nachdem, welchem Clan du dich anschließt, winken Schadensboni, eine erhöhte Wahrscheinlichkeit, seltene Gegenstände zu erhalten oder mehr Blut und Gold nach gewonnenen Kämpfen. Außerdem beeinflussen sich die Clans gegenseitig nach dem Stein-Schere-Papier-Prinzip. Zorn schlägt Lust, Lust schlägt Stolz und so weiter. Daher zahlt es sich aus, vor jedem Kampf einen Blick auf den Clan seines Gegners zu werfen, um den eigenen anzupassen und deine zwei Mitstreiter, die dir im Kampf zur Seite stehen, entsprechend auszuwählen. Denn einen Kampf bestreitet ihr nie allein.
Bloodmasque (AppStore) geht mit der Zeit und präsentiert stolz so etwas wie ein Social Network mit bluthungrigen Halbvampiren in der ganzen Welt, die sich gegenseitig helfen. Das funktioniert erstaunlich gut. Nach jedem Kampf können Blutpakte mit den Helfern geschlossen werden, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, diese in Zukunft erneut als Mitstreiter auszuwählen. Sogar der „Daumen-hoch“ hat seinen Weg in umfangreiches Slasher-RPG gefunden; so könnt ihr eure Komplizen nach einem Kampf positiv bewerten. Danach gibts dann noch Blut, Gold und – abhängig vom vorher ausgewählten Pflock (golden, silbern oder hölzern) ein mehr oder weniger seltenes Item als Belohnung. Habt ihr genug Blut angesammelt steigt ihr sowohl im Rang eures Jägers als auch in dem eures Clans und verbessert nicht nur dessen Attribute, sondern schaltet auch neue Gegenstände im jederzeit aus dem Menü zugänglichen In-Game-Shop frei.

Nimmt man den ganzen Firlefanz beiseite, bleiben als Kern die Kämpfe. Diese laufen zwar immer nach demselben Schema ab, machen aber auch nach einiger Zeit noch durchaus Spaß – vorausgesetzt man mag dieses Genre. Das liegt daran, dass sie nicht nur wunderbar cineastisch präsentiert werden und die unterschiedlichen Vampire ein äußerst umfangreiches Angriffsrepertoire haben, sondern vor allem auch an der super-präzisen und herrlich intuitiven Steuerung, die man in ähnlicher Form aus (AppStore) und Co kennt. Nachdem die menschliche Form des Blutsaugers besiegt ist, gibt das Monster sein wahres Äußeres preis. Wunderbar grausig verzerrte Fratzen, morbide Ausgeburten der Hölle, ein grausamer Augenschmaus und Charakterdesign der Extraklasse.

Nur selten haben wir einen solchen Detailreichtum in einem Mobile Game ausmachen können! Paris zu elisabethanischer Zeit sieht bei Tag und Nacht großartig aus und lässt vergessen, dass man ein Handy oder Tablet in den Händen hält. Die Kämpfe sind toll inszeniert und zaubern in regelmäßigen Abständen gewaltige Farbexplosionen auf den Bildschirm. Das verdammt stimmige Charakterdesign haben wir bereits erwähnt!
Der Sound ist ebenfalls großartig. Mal laden fröhlich verspielte Violinenklänge zum Flanieren an der Seine ein, mal peitschen dröhnende Orchesterstücke die Vampirjäger zu blutigen Höchstleistungen im Kampf. Die englische Synchronstimmen leisten, wenn man sie denn hört, ordentliche Arbeit. Leider wird ein Großteil der Geschichte in nichtsynchronisierten Zwischensequenzen und kurzen Texten erzählt, die nur in englischer Sprache angeboten werden.

BLOODMASQUE -ActionRPG- E3 Trailer

Jetzt iPlayApps.de bei YouTube abonnieren:

Die Steuerung funktioniert da, wo es drauf ankommt, perfekt. In den Kämpfen weichst du mit entsprechenden Swipes nach links und rechts den Attacken des Gegner aus und greifst per simpel aneinandergereihten Taps aufs Display an. Für etwas Abwechslung sorgen kleine Quick-Time-Events, bei denen du zur rechten Zeit aufs Display tappen musst. Eher störend ist da die schwammige Bewegungssteuerung, wenn ihr inm historischen Paris unterwegs zum nächsten Gefecht seid. Ihr lauft, indem ihr einen Finger auf den Bildschirm haltet und ändert die Richtung mit gleichzeitigen Swipes, was nur einen mittelprächtigen Eindruck bei uns hinterlassen hat.

Review “BLOODMASQUE -ActionRPG-
Fazit:

Um einen grundsoliden Kern, die Kämpfe, wurde in Bloodmasque (AppStore) ein buntes Gerüst bestehend aus Socialising, Rollenspiel-Elementen und Storytelling gebaut. Ein gelungenes Spieldesign gepaart mit gutem Sound und einer eingängigen Steuerung während der Vampirprügeleien machen aus Bloodmasque (AppStore) einen Titel, der es durchaus wert ist, gezockt zu werden! Was die Freude ungemein trübt, sind die unter anderem die Tatsachen, dass beim Spielen eine permanente Verbindung mit dem Internet unbedingt notwendig und der Titel leider nur in englischer Sprache verfügbar ist. Wer darüber hinwegsehen kann, bekommt ein interaktives Vampirgemetzel, das im AppStore derzeit seinesgleichen sucht!

Pro:
+
tolles Kampfsystem mit einfacher Steuerung
+
großer Umfang
+
tolle Grafiklebendiges und detailverliebtes Gamedesign
+
funktionierende Rollenspielelemente
+
Photo Masque Feature bringt dein Gesicht ins Spiel
+
iCloud-Support
Contra:
-
nur englische Sprache
-
ständige Verbindung mit Internet notwendig
Wertung:
Grafik:9
Sound:7
Steuerung:7
Spielspaß:8
Gesamt:
8
BLOODMASQUE -ActionRPG- Reviewed by Jonathan Stahn on . Rating: 8 out of 10
Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden