Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Technik, Gadgets & GerüchteVeröffentlicht am 28.08.14 um 09:27h | 0 Kommentare

Stellt Apple am 9. September auch ein Wearable vor?

Gespannt warten wir auf den 9. September, an dem Apple wohl sein neues iPhone vorstellen wird. Wie Recode nun aus gut informierten Quellen erfahren haben will, plant Apple zudem noch eine weitere Produktvorstellung für diesen Tag, nämlich die eines Wearable.

Bereits seit Monaten kocht de Gerüchteküche zum Thema „iWatch“ ihr eigenes Süppchen. Zahllose Bilder, wie sie aussehen könnte oder soll, kreisen durchs Netz. Bisher gab es aber keinerlei konkrete Hinweise von Apple selbst.

Nun könnte sich der Vorhang aber lüften – vorausgesetzt, dass am 9. September tatsächlich ein Apple-Gadget fürs Handgelenk vorgestellt wird, das mit einem iPhone verbunden werden und zusammenarbeiten kann. Was dieses dann am Ende alles kann, wollen wir jetzt aber nicht spekulieren. Wir warten einfach noch knapp zwei Wochen ab und schauen, was Apple dann zu zeigen hat…

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden