Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
SpecialVeröffentlicht am 08.04.22 um 11:42h | 0 Kommentare

Spielspaß für unterwegs – 3 Ideen

Ob lange Autofahrten, ein Flug oder die tägliche Bus- und Bahnfahrt – lange Fahrten werden schnell langweilig, vor allem, wenn man selbst nicht der Fahrer ist. Da auch Musikhören keine Dauerlösung ist, müssen Alternativen her, mit denen ihr euch unterwegs beschäftigen könnt.

Wenn ihr unterwegs spielen wollt, dann sind eure Möglichkeiten in den meisten Fällen stark eingeschränkt. Schließlich habt ihr wahrscheinlich nur euer Smartphone zur Verfügung. Dazu kommen die beengten Platzverhältnisse und Ablenkung durch den Lärm. Deshalb müssen Spiele für unterwegs bestimmte Anforderungen erfüllen, um infrage zu kommen. Zu diesen Anforderungen gehört, dass die Spiele unkompliziert sind und über eine leichte Steuerung verfügen. Zudem sollten die Spiele nicht zu lange dauern, da man aufgrund der Umgebung ständig unterbrochen wird.

1. Arcade-Games

Die Arcade-Games kommen aus der Zeit der Videospielautomaten. Wegen der damals noch begrenzten technischen Möglichkeiten waren diese Spiele einfach und unkompliziert. Das ist bis heute so geblieben. Noch immer werden alle Spiele, die einfach aufgebaut sind, als Arcade-Games bezeichnet. Darunter fällt auch eines der beliebtesten Spiele aller Zeiten, nämlich Pac-Man. Diese Voraussetzungen sind ideal, um sich unterwegs die Zeit zu vertreiben. Die Spiele sind kurzweilig und eigenen sich ideal für kurze Spiele-Sessions. Zudem besteht häufig die Option, zusammen mit anderen Personen – z. B. den Mitfahrern – zu spielen, was den Spielspaß noch weiter erhöht.

2. Online-Casinos

Auch Casinos im Internet sind eine gute Möglichkeit, um sich unterwegs die Zeit zu vertreiben. Im Prinzip lassen sich die Spiele in Casinos in zwei Arten unterteilen. Zum einen gibt es die Tischspiele, wie Poker, Blackjack oder Roulette. Zum anderen gibt es die Automatenspiele. Während die Tischspiele aufgrund ihrer Dauer und Komplexität häufig eher weniger geeignet sind, sind es die Automatenspiele dafür umso mehr. Solche Slot-Games werden von einem Top Online Casino in vielen verschiedenen Variationen angeboten. Egal, für welches Thema ihr euch interessiert, es ist mit Sicherheit ein passendes Spiel dabei. Die Automatenspiele sind sehr leicht zu erlernen und lassen sich leicht bedienen. Ein zusätzlicher Vorteil von Casinos zu anderen Spielen ist, dass ihr hier die Möglichkeit habt, echtes Geld zu gewinnen. Dadurch steigt der Nervenkitzel und die Zeit geht schneller rum – vor allem dann, wenn ihr erfolgreich seid.

3. Musik selbst machen

Auch wenn solche Musik-Apps streng genommen nicht zu den Spielen gehören, sind sie dennoch eine gute Option, um sich unterwegs die Zeit zu vertreiben. Erst recht, wenn einem das Musikhören langweilig wird. Der Vorteil dieser Apps ist, dass ihr kein Instrument spielen können müsst, um auf diesen Apps Musik zu erstellen. Stattdessen sind sie so aufgebaut, dass auch Personen, die sich nicht auskennen, in der Lage sind, eigene Lieder und Beats zu produzieren.

Ihr könnt euch mit den Apps, wie zum Beispiel GarageBand, nicht nur die Zeit vertreiben, sondern auch kreativ sein und etwas Neues erschaffen. Die meisten Apps verfügen über eine Soundbibliothek, aus der ihr euch bedienen könnt. Zudem gibt es eine riesige Auswahl an Instrumenten und Effekten. Obwohl diese Apps sehr leicht zu bedienen sind und sich auch für Anfänger eignen, sind sie so hochwertig, dass selbst professionelle Musikproduzenten sie nutzen.