Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
SpecialVeröffentlicht am 10.08.22 um 08:51h | 0 Kommentare

Sparen Sie Zeit mit den Möglichkeiten von Excel!

Excel ist eine der am häufigsten verwendeten Office-Anwendungen im Büro. Arbeiten Sie zum Beispiel schon mal mit Excel, um Berechnungen durchzuführen? Wahrscheinlich öffnen Sie diese Anwendung regelmäßig, um Tabellenkalkulationen zu erstellen. Was bringt Ihnen die Arbeit mit Excel? Zeitmangel, Frust? Oder sparen Sie Zeit, weil Sie das richtige Wissen haben, weil Sie wissen, wie man damit umgeht?

Was ist Excel?

Excel ist ein Computerprogramm und Teil von Microsoft Office. Auch Word, Outlook und PowerPoint gehören dazu. Excel ist im Grunde ein Berechnungsprogramm, aber Sie können auch große Datenmengen strukturieren, analysieren und berichten. Damit kann Excel Ihnen einen guten Einblick in alle Arten von Daten geben. Sie können an Folgendes denken: Erstellen einer Tagesordnung oder eines Jahreskalenders, Buchhaltung eines Unternehmens oder eines Berichts und einer Analyse der meistverkauften Produkte. Möchten Sie beispielsweise die Kosten für die Organisation des jährlichen Betriebsausflugs visualisieren? Dann ist Excel das Werkzeug dafür!

Möchten sie mehr aus Excel herausholen?

Arbeiten Sie regelmäßig mit Excel und möchten Sie Excel besser nutzen? Dann ist eine Excel-Schulung sehr zu empfehlen. Einer der Gründe für die Teilnahme an einem Excel Kurse Deutschland ist, dass Sie viel von den Fragen lernen können, die Kommilitonen stellen. Fragen aus ihrer Praxis helfen Ihnen einen Schritt weiter, um Excel noch besser zu beherrschen.

Fünf Tipps, um mit Excel Zeit zu sparen

Wussten Sie, dass Excel eines der an den häufigsten verwendeten Computerprogrammen der Welt ist? Viele Benutzer finden das Programm jedoch ziemlich kompliziert. Denn Excel bietet viele Möglichkeiten. Die Verwendung der Funktionen in Excel kann Ihnen viel Zeit sparen! Deshalb haben wir 5 Tipps für Sie aufgelistet, die Sie sofort anwenden können!

Tipp 1: Arbeiten Sie mit Formeln

Finden Sie, dass die Arbeit mit Formeln in Excel zu zeitaufwändig ist? Das ist es sicherlich nicht; Selbst bei den einfachsten Gleichungen können die integrierten Funktionen Ihre Tabellenkalkulation beschleunigen. Eine der an den häufigsten verwendeten Formeln ist SUM. Mit dieser Formel können Sie Ihrer Tabelle Zahlen hinzufügen.

Tipp 2: Filtern Sie Ihre Daten

Ihre Tabelle ist voller Informationen und Sie können den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. Gibt es eine Lösung für dieses Problem? Ja, das gibt es auf jeden Fall! Sie können das Filtertool verwenden, um sich auf bestimmte Daten zu konzentrieren. Mit diesem Filtertool können Sie auswählen, welche Kriterien Ihre Filterauswahl erfüllen muss und welche Daten Sie sehen möchten und welche Daten Sie nicht sehen möchten.

Tipp 3: Blockieren Sie Zeilen oder Spalten

Dieser Tipp hilft Ihnen auch dabei, sich auf die Daten in Ihrer Tabelle zu konzentrieren. Wenn Sie ständig scrollen müssen, um zu sehen, in welcher Zeile oder Spalte Sie arbeiten, verlieren Sie viel Zeit und können Fehler machen. Durch das Arbeiten mit der Sperrfunktion sparen Sie Zeit und vermeiden Fehler. Mit der Sperrfunktion können Sie die Titel von Zeilen und/oder Spalten sperren, sodass der Titel sichtbar bleibt, egal wie weit Sie nach unten scrollen.

Tipp 4: Verwenden Sie das Ausfüllkästchen

Mit dem Ausfüllkästchen können Sie Daten schnell in benachbarte Zellen kopieren. Wenn Sie beispielsweise einen Jahresplan für 2020 erstellen und eine Liste mit Terminen zusammenstellen möchten, können Sie mit dem Füllgriff viel Zeit sparen. Wie funktioniert der Füllgriff? Geben Sie in die erste Zelle den 1. Januar 2022 ein und in die Zelle darunter den 2. Januar 2022. Markieren Sie dann beide Zellen und klicken Sie auf das Ausfüllkästchen (+ Zeichen). Ziehen Sie dann das Ausfüllkästchen auf Ihre Zielzelle(n).

Tipp 5: Kennen Sie die Tastaturkürzel

Arbeiten Sie ständig mit der Maus und klicken Sie viel an einem Tag? Das kann einfacher und schneller gehen. Mit Shortcuts können Sie eine Aktion sofort ausführen, ohne zwischen Maus und Tastatur wechseln zu müssen.