Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
SpecialVeröffentlicht am 25.01.21 um 09:39h | 0 Kommentare

So funktioniert Trading per Robot

Der Handel mit Werten hat sich in den vergangenen Jahrzehnten stetig gewandelt. Waren Aktien und Währungen als Anlage- und Spekulationsobjekte lange Zeit nur etwas für Kenner und Profis, wurde dies auch für „Normalos“ immer beliebter. Noch mehr Änderungen kamen durch IT und Krypto-Währungen wie den Bitcoin, der in den vergangenen gut zehn Jahren eine wahnsinnige Entwicklung genommen hat. Wer daran teilnehmen will, kann sich z. B. bei einem Robot jetzt anmelden.

Immer beliebter

Die Jagd nach Geld treibt viele von uns stetig an. Mit Aktien oder Währungen und der Spekulation hiermit können schnell große Summen verdient, aber eben auch verloren werden. Daher ist der Handel mit Werten so beliebt – sowohl bei Großanlegern wie auch bei dem „kleinen Mann“. Allerdings benötigt es gerade bei Aktien entweder eigene Kenntnisse oder einen vertrauensvollen und fähigen Berater, der beratend zur Seite steht und wertvolle Tipps gibt. Den hat aber nun einmal nicht jeder.

Ganz einfach per Robot

Wer sich nicht lange in die Materie einarbeiten möchte oder auch keine Zeit oder Lust hat, ständig die aktuellen Kurze im Blick zu behalten, dem kann auf automatische Weise geholfen werden. Die Rede ist von sogenannten Trading Robots, die es unter anderem für den Handel mit Bitcoins gibt. Die Robots beobachten automatisch die weltweiten Kurse von verschiedenen Anlageobjekten wie eben Krypto-Währungen. Ist der Kurs hoch, werden vorhandene Werte zu einem guten Kurs verkauft. Sollte der Kurs hingegen günstig, wird bei entsprechend vorhandenem Budget weitere Währung gekauft, um sie dann später zu einem höheren Kurs zu verkaufen. Hierbei fließen meist auch Berechnungen durch KI bzw. Algorithmen ein, die das Kursgeschehen versuchen vorauszusagen.

Dank Trading Robots können auch Leute, die wenig Kenntnisse und Zeit bzw. Lust haben, am Bitcoin profitieren. Aber natürlich gilt auch wie überall sonst, dass es keine Garantie auf Gewinne gibt. Die Chance ist aber auf jeden Fall da und wird durch intelligente Roboter unterstützt.