Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Rätselei-Ei im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Rätselei-Ei iPhone iPad Download
Rätselei-Ei iOS
Rätselei-Ei [Universal]
Publisher:Philipp Stollenmayer
Genre:Quiz- und Denkspiele, Wortspiele
Release:24.10.2016
News (1)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 25.10.16 um 07:01h | 0 Kommentare

Neues Wortspiel „Rätselei-Ei“: Sätze vervollständigen, die mit zwei gleichen Wörtern enden

Nur einen Monat nach dem Release des tollen Zip Zap (AppStore) hat der deutsche Indie-Entwickler Philipp Stollenmayer heute bereits seine nächste Spiele-App veröffentlicht: Rätselei-Ei (AppStore).

Ihr könnt die Universal-App kostenlos aus dem AppStore laden und ohne Einschränkungen spielen. Wenn ihr mal nicht weiter kommt, gibt es hilfreiche Tipps. Ein paar bekommt ihr nach dem Download geschenkt. Reichen diese nicht aus, könnt ihr weitere Hilfeeinsätze über Werbevideos und ein kleines Glücksspiel wieder aufladen.
Rätselei-Ei iOSRätselei-Ei iPhone iPad
Aber was erwartet euch überhaupt in Rätselei-Ei (AppStore)? Der Titel ist ein recht ungewöhnliches Spiel, in dem ihr das Ende von Sätzen erraten müsst. Das Besondere an diesen Sätzen ist die Tatsache, dass sie mit zwei gleichen Wörtern aufhören. Wie das genau ausschaut, zeigen die diese beiden Beispiele: „Das Heuschrecken-BBQ war ein Desaster. Ich glaube, man kann keine ___ ___“ und „Ich habe eine Festplatte, damit mir niemand Daten aus der ___ ___“.

Allerhand Wortspiele

Habt ihr eine Idee, wie der Satz enden könnte, tippt ihr einfach eines der beiden Wörter über die virtuelle Tastatur ein. Ist dies die richtige Lösung, geht es zum nächsten Rätsel weiter. Wichtig zu beachten ist, dass die Wörter nicht immer gleich geschrieben werden müssen, sondern sich zum Teil auch nur gleich aussprechen. Dies wird dann mit einem „~“-Zeichen signalisiert. In diese Fall könnt ihr einfach eines der beiden Wörter eintippen.

Wer Wort- und Knobelspiele mag, findet mit Rätselei-Ei (AppStore) einen ungewöhnlichen Gratis-Download, der gar nicht so einfach ist, wie es zunächst scheint. Denn manchmal hat man das sprichwörtliche Brett vor dem Kopf und will partout nicht auf die eigentlich doch so naheliegende Lösung kommen. In diesem Fall helfen die bereits angesprochenen Tipps weiter.