Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
SpecialVeröffentlicht am 09.09.20 um 09:23h | 0 Kommentare

Populäre Online Casino Spiele für Gamer 2020 – Überblick

Die iGaming-Branche ist beständig am wachsen und Leuchttürme in der Software-Herstellung wie etwa NetEnt, iSoftBet, Play’n GO und Co. bringen den interessierten Casino-Gamern Schlag auf Schlag neue Spielautomaten auf die Bildschirme. Und das ist auch gut und richtig so, weil man seine Zeit und sein Geld nicht nur auf den immer exakt gleichen Spieltiteln verbringen will, sondern ebenso die Abwechslung sucht.

Diejenigen, die sich im Feld auskennen, werden mit Titeln wie etwa Book of Dead, Sweet Bonanza, Dead or Alive II, Gonzo’s Quest und Reactoonz sofort etwas anfangen können. Diese Spiele sind Klassiker und haben sich keinesfalls zu Unrecht in den Spielhallen von Online Casinos wie etwa dem Rizk Casino etabliert. Um das herauszufinden und bestätigt zu sehen, braucht man nur hier zu klicken. Schon auf den ersten Blick stechen diese hervor und laden zum Spiel ein. Denn natürlich haben diese einfach ein hohes Anziehungspotential für Spieler aller Arten und Vorlieben.

Heiß begehrt sind diese, weil sie den Gamern entweder einen hohen RTP (Return to Player/Auszahlungsquoten), viele Gewinnlinien oder Gewinnarten, hohe Volatilität, tolle Bonus-Features, Freispiel-Funktionen usw. anbieten. Das zog im Jahr, als diese Spiele auf den Markt gebracht wurden und das zieht noch heute. Doch was macht eigentlich ein gutes Casino Spiel aus, um aktuell im Jahr 2020 populär zu sein oder zu werden?

Book of Ra, das man jetzt völlig kostenlos über EkstraPoint spielen kann, kann in diesem Punkt als Exempel dienen. Einerseits bezieht das Spiel seinen Charme aus seinem ägyptischen Motiv, das einfach nie mit einem Ablaufdatum versehen sein wird. Entwickelt von Novomatic hat man hier für die eher wenigen Gewinnlinien (9) eine doch massive Chance auf Auszahlungen. Und vor allem das Freispiel-Feature, dass einem die kostenlosen Spins auf die Walzen drückt, hat außergewöhnlichen Raum für Gewinne. Klassiker kommen eben nicht aus dem Nichts, sondern brauchen einerseits genügend Zeit, um sich zu verfestigen und andererseits die beeindruckenden Gewinnchancen, welche Spieler so sehr lieben.

Weitere und aktuellere Beispiele haben wir mit Street Fighter II und Gonzo’s Quest Megaways vor uns. Ersteres bezieht sich auf einen beliebten Prügel-Klassiker auf SNES (und vielen anderen Portierungen), der hier in Form eines Casino Spiels aufgelegt wurde. Mit einer qualitativen Gamification, die an Arcade-Zeiten erinnert, kann man auf diesem Slot mit den bekannten Charakteren wie Ryu seine Gegner zu Brei verdreschen. Und dabei noch mächtig Kohle machen.

Zweites Spiele wiederum – Gonzo’s Quest Megaways – legt das klassische Vorbild neu auf und fügt mit der Earthquake-Funktion die nötige Brise an Neuheit hinzu, um zu gefallen. Und das zusammen mit den immens vielen Gewinnarten (117,649), die man von Red Tiger Megaways-Slots aufgetischt bekommt und mittlerweile gewohnt ist. Da sieht man, dass sich Kooperationen im Software-Segment immer im wahrsten Sinne des Wortes auszahlen. Dieses doch sehr neue Casino-Spiel findet sich schon auf so gut wie allen Beliebtheits-Listen und -Rankings von Online Casinos.

Also: wer genau gelesen hat, wird schon eine Ahnung bekommen haben, was es im Jahr 2020 braucht, um ein Casino Spiel zum Populärtitel zu machen. Einerseits werden die “alten” Klassiker immer noch quer durch die Bank von neuen als auch erfahrenen Gamern genossen und gespielt. Neue Games hingegen setzen zum einen auf Gamifizierung wie Street Fighter II oder auf die Weiterentwicklung beliebter Spielmechaniken wie etwa Gonzo’s Quest Megaways. Umso mehr Gewinnarten, umso besser ist hier die Devise und das Motto. So ganz lösen vom Klassischen will man sich also nicht. Was verständlich ist. Don’t change a Winning Team wie man so schön sagt. Das gilt 2020 nach wie vor.