Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Oddworld: Munch
Preis & Download:
0,99€
Oddworld: Munch's Oddysee iPhone iPad Download
Oddworld: Munch's Oddysee iOS
Oddworld: Munch's Oddysee [Universal]
Publisher:Oddworld Inhabitants Inc
Genre:Abenteuer, Puzzle
Release:12.11.2015
News (6)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 18.11.15 um 09:22h | 0 Kommentare

„Oddworld: Munch’s Oddysee“ neu für iOS: 3D-Platformer voller verrückter Wesen

Vor wenigen Tagen haben wir euch über den Release von Oddworld: Munch’s Oddysee (AppStore) für iOS informiert. Nun wollen wir euch den Titel wie versprochen genauer vorstellen.

Fangen wir mit den Fakten an. Oddworld: Munch’s Oddysee (AppStore) gibt es eigentlich schon seit 2001 und wurde damals für die Spielekonsole Xbox veröffentlicht. Das Spiel ist ein 3D-Platformer von Oddworld Inhabitants und nach dem 2014 erschienenen Adventure Oddworld: Stranger’s Wrath (AppStore) der zweite Oddworld-Titel für iOS. Die neue Universal-App ist rund 450 Megabyte groß, der Download kostet 4,99€.
Oddworld: Munch's Oddysee iOS Spiel
Wer schon einmal einen Oddworld-Titel gespielt hat, kennt die merkwürdigen Kreaturen, Bewohner der Fabelwelt Oddworld. Die gibt es natürlich auch in Oddworld: Munch’s Oddysee (AppStore). Ihr schlüpft in die Rolle der beiden Charaktere Abe und Munch, zwischen denen ihr auch immer wieder im Spiel hin- und herwechselt. Abe ist ein Mudokaner und erhält am Anfang des Spieles die Mission, die Eier seiner ungeborenen Brüder aus den Händen der Glukkons zu befreien. Deshalb stürzt er sich zusammen mit dem Amphibienwesen Munch, dem letzten lebenden Gabbit, in das große Abenteuer.
Oddworld: Munch's Oddysee iOS Spiel
Den Weg durch die umfangreichen und schön dargestellten 3D-Welten mit seinen kleinen Puzzles leiten euch SpooceShrubs, grüne Schleimbälle auf dem Boden. Ihnen braucht ihr nur zu folgen, um euch durch das Spiel zu hangeln. Aber natürlich ist auch der eine oder andere Ausflug nach links und rechts nicht verboten. Während des Spieles wechselt ihr wie gesagt häufiger zwischen den beiden Protagonisten, um ihre jeweiligen Spezialfähigkeiten auszunutzen. So kann Abe, der sich an Land am wohlsten fühlt, unter anderem magische Fähigkeiten ausspielen und Feinde kontrollieren. Munch hingegen ist eine echte Wasserrate und kann sich dort deutlich besser bewegen. Zudem hat er ein Händchen für Maschinen.
Oddworld: Munch's Oddysee iOS Spiel
Die Steuerung erfolgt über einen virtuellen Joystick in der Ecke unten links und vier Buttons für verschiedene Aktionen wie Springen, Rennen (statt laufen), Spezialfähigkeiten, Sprechen und mehr. Mit Wischern über die rechte Bildschirmseite könnt ihr euch zudem in den 3D-Welten umschauen. Die Steuerung ist sicherlich nicht optimal – das müssen wir leider so sagen. Gerade das Herumlaufen über den Joystick, aber auch der Einsatz der vielen Buttons erfordern Übung. Wer lieber mit einem externen Controller spielt, kann dies tun, da das Spiel MFi-Controller unterstützt.
Oddworld: Munch's Oddysee iOS Spiel
Ansonsten ist Oddworld: Munch’s Oddysee (AppStore) ein verrückter 3D-Platformer, wie es sie nur wenige im AppStore gibt. Das Spiel lebt vor allem vom witzigen Charme der ungewöhnlichen Charaktere und Bewohner von Oddworld.

Oddworld: Munch’s Oddysee iOS Trailer

Jetzt iPlayApps.de bei YouTube abonnieren:


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden