Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
LostWinds2: Winter of the Melodias
Preis & Download:
3,59€
LostWinds2: Winter of the Melodias Download
LostWinds2: Winter of the Melodias [Universal]
Publisher:Frontier Developments Limited
Genre:Action;Abenteuer
Release:10.05.2012
News (14)
Test
Videos (1)
App-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 14.05.12 um 14:37h | Universal

Das neue “LostWinds2: Winter of the Melodias”: Tolles Adventure geht in die zweite Runde

Am Donnerstag letzter Woche haben wir bereits über den Release von Frontier Developments neuem Adventures LostWinds2: Winter of the Melodias (AppStore) berichtet. Und auch einen Platz in unseren Empfehlungen zum Wochenende war dem Spiel sicher. Höchste Zeit also, die Fortsetzung von LostWinds (AppStore) einmal ausführlicher vorzustellen.

Wie schon im ersten Teil gehts du wieder mit dem kleinen Toku auf großes Abenteuer. Deine Aufgabe ist es, deine eigene Mutter Magdi zu retten. Die Mission führt dich durch die neue Region von Mistralis, in der es allerhand zu entdecken gibt. Natürlich wieder mit dabei ist Enril, der Windgeist, der dir in mancher Situation wirklich sehr behilflich ist.
Neu ist der Jahreszeitenwechsel, mit dem du augenblicklich von Sommer auf Winter umschalten kannst. Damit ist es dir möglich, unbequeme Gegner und Hindernisse aus dem Weg zu räumen. Ist um Beispiel ein vereister See auf deinem Weg, wird ihn die Sommersonne sicherlich zum schnelzen bringen. So kannst du viele verschiedene Geheimnisse entdecken, die sich in den Levels versteckt haben.

Bei der Steuerung kommt das Spiel vollkommen ohne virtuelle Buttons aus. Um den kleinen Helden zu lenken, reicht es, auf ein Ziel zu tippen. Möchtest du einfach nur vorwärts gehen, berührst du den Bildschirm am Rand der entsprechenden Seite. Interaktionen mit Gegenständen werden mit einem Hinweis eingeblendet, der dann via einfachem Tap ausgelöst werden kann. Der Wind, der Hindernissen durchbrechen und den kleinen Toku in die Höhe tragen kann, wird wie gewohnt mit einfachen Wischgesten ausgelöst. Alternativ gibt es auch die Option, über ein virtuelles Steuerkreuz zu spielen.

Die Erwartungen an LostWinds2: Winter of the Melodias (AppStore) waren nach dem großern Erfolg des Vorgängers LostWinds (AppStore), der im AppStore mit durchschnittlich 4,5 Sternen bewertet worden ist, natürlich groß. Wir haben das Spiel in den letzten Tagen ausführlich gespielt und müssen feststellen, dass es Frontier Developments gelungen ist, diese zu erfüllen und wiederum ein absolut gelungenes Plattform-Adventure in den AppStore zu bringen. Die 2,99€ teure Universal-App bietet eine ordentliche Dauer Spielspaß, den sich niemand entgehen lassen sollte.

Beschreibung aus dem AppStore:

Das preisgekrönte, bezaubernde ‘LostWinds’ Abenteuer wird fortgesetzt!
Erstaunliches neues jahreszeitenwechselnde Spielvergnügen. Unglaubliche neue Wind-Kräfte an deinen Fingerspitzen. Wunderschöne Visuelle Effekte und Landschaften. Umfangreiche neue Landschaften zu entdecken. Bezaubernde neue Charaktere und eine packende Handlung. Jedes Element baut sich auf den Erfolg des ersten Spieles aus, welches ‘LostWinds2: Winter of the Melodias’ zu einem unverzichtbaren Erlebnis auf dem iPad, iPhone oder iPod touch macht.

Wechsele beliebig vor und zurück, zwischen der Winter -und Sommerjahreszeit und benutze alle neuen unglaublichen Elementar-Kräfte, von Enrill dem Wind-Geist – sowie die vom ersten Spiel- um erfolgreich den kleinen Jungen Toku zu leiten und zu beschützen.
Evil Balasar hat einen giftigen, mächtigen Widersacher und eine Menge an neuen Untertanen geschickt, um deinen andauernden Kampf, seinen Fluch zu brechen zu verhindern und die verzauberte Welt von Mistralis zu retten.
Eine Aufgabe um Tokus Mutter, Magdi, zu retten, wird zu einem Rennen gegen die Zeit, durch eine spektakuläre und reichhaltige interaktive neue Region von Mistralis.
Toku und Enril reisen durch das malerische Dorf Sommerfall – welches jetzt von einem fürchterlichen ewigen Winter heimgesucht wird, und in Angst vor Schneemonstern lebt – bis zu den gefrorenen Bergen der Frostigen Gipfel und der prachtvollen, scheinbar verlassenen Stadt Melodia.
Sie kommen zu der Erkenntnis, dass die schattige Hand von Balasar Magdis unmittelbares Schicksal mit dem Verschwinden der uralten Melodia Bevölkerung vor Jahrhunderten, verschlungen hat …

- Nutze die Brillanz der Natur: Sontés, Geist der Jahreszeiten, dessen erstaunliche Kräfte dich augenblicklich Mistralis zwischen Sommer und Winter wechseln lassen, um deinem Fortschritt zu helfen
- Gefrorene Winterteiche und Wasserfälle werden zu wimmelnden Sommerteichen, in welche Toku tauchen und Geheimnisse freischalten kann
- Forme Schneebälle aus der Luft oder manipuliere feuchtigkeitsgeladene Wolken, die dir bei deinen Aufgaben zu Hilfe kommen können
- Meister Enrils wiedergefundene unglaubliche Zyklonenkraft, welche Toku transportiert, mächtige Gegner zerschmettert und sogar, um durch die Steine um dich herum zu bohren
- Umfangreiche neue Regionen von Mistralis bieten spektakuläre Arenen für Tokus Sprünge und sein Gleiten
- Neue Feinde und bekannte Gegner zum schlagen, zertrümmern, einfrieren, verbrennen und löschen
- Neue Charaktere zum Anfreunden und Puzzles zum Lösen, in deinem Abenteuer das Geheimnis des verschwunden Melodias zu lüften.

Wir sammeln Daten, die uns helfen, weitere Verbesserungen für unsere iOS-Spiele anzuvisieren. Diese Spielversion sendet ein winziges, einmaliges Datenpaket an Frontier – nur ein anonymer Schnappschuss der verwendeten Hardware, iOS-Version und Spracheinstellungen. Es werden keine persönlichen Informationen aufgezeichnet.
Die hochaufgelösten Bilder auf dieser Seite wurden mit verschiedenen iPhone 4S und iPad 2 gemacht. Die eigentliche Bildqualität dieser universellen App unterscheidet sich je nach den Verarbeitungsmöglichkeiten und der Bildschirmauflösung des Geräts, auf dem das Spiel verwendet wird.

-v7181–gk8871-

0
Shares bisher - jetzt teilen
Marcus Schwarten
Tags:
Nichts verpassen - iPlayApps.de folgen:

Bisher 0 Kommentare. Jetzt kommentieren