Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Technik, Gadgets & GerüchteVeröffentlicht am 28.01.15 um 08:31h | 0 Kommentare

Neuigkeiten von Apple: iOS 8.1.3, Verkaufszahlen & Apple Watch

Am heutigen Morgen gibt es in geballter Form einige spannende Neuigkeiten von Apple. Zunächst blicken wir zurück auf den gestrigen Abend, an dem mit iOS 8.1.3 eine neue Version des mobilen Betriebssystems für iPhone und iPad freigegeben wurde. Der Download erfolgt in gewohnter Manier direkt über die Einstellungen des Gerätes unter dem Menüpunkt Softwareaktualisierung und behebt ein paar kleine Probleme (z.B. mit FaceTime, Spotlight, Multitasking-Gesten beim iPad) und bringt kleine Verbesserungen (weniger Speicherbedarf bei Software-Updates). Der Download ist knapp 250 Megabyte groß, benötigt je nach Internetverbindung (Wlan erforderlich) also etwas Zeit.

In der vergangenen Nacht hat Apple dann die Geschäftszahlen des ersten Quartals 2015 präsentiert, dass bei Apple Ende Dezember geendet hat, also das dicke Weihnachtsgeschäft beinhaltet und deswegen Jahr für Jahr für Rekorde bekannt ist. So auch in diesem Jahr. Dank der sehr erfolgreichen iPhone 6 und iPhone 6 Plus konnte man in drei Monaten die unglaubliche Zahl von 74,5 Millionen iPhones an den Mann bringen. Das hat auch den Gewinn deutlich gesteigert, nämlich um rund 30% auf 74,6 Milliarden US-Dollar – macht unterm Strich einen Netto-Gewinn von 18 Milliarden US-Dollar für das vergangene Quartal. Bei den iPads gab es mit 21,4 Millionen verkauften Einheiten ein kleinen Rückschritt im Vergleich zum Vorjahresquartal.

In den kommenden Monaten soll auch die Apple Watch zu den erfolgreichen Zahlen beitragen. Die für den Beginn dieses Jahr angekündigte Smartwatch soll laut Tim Cook im April in den Handel kommen. Aktuell wird noch fleißig an ihr gearbeitet und verbessert, die Akkulaufzeit ist z.B. eines der entscheidenden Themen. Über die genauen Preise des neuen Apple-Gadgets fürs Handgelenk ist leider noch nichts weiter bekannt. Das sie ein Erfolg wird, davon ist Tim Cook überzeugt: „Ich benutze sie jeden Tag, ich liebe sie und ich kann nicht mehr ohne sie leben.“ Natürlich halten wir euch auch zu diesem Thema auf dem Laufenden.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden