Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
UniversalTechnik, Gadgets & GerüchteVeröffentlicht am 26.09.14 um 08:23h | 0 Kommentare

Nach dem Super-GAU: Apple veröffentlicht iOS 8.0.2

Nachdem es am Mittwochabend bei Apple zum Super-GAU gekommen ist und das Update auf iOS 8.0.1 das iPhone zu einem nahezu wertlosen Brocken Aluminium hat verkommen lassen, da nicht mehr telefoniert, gesimst und gesurft werden konnte, hat Apple den Fehler schleunigst behoben und nun iOS 8.0.2 zur Verfügung gestellt. Dieses behebt dieses „kleine“ Problem sowie die weiteren Bugs von iOS 8, die eigentlich bereits die Version 8.0.1 behoben hat.

Wie immer könnt ihr das Update direkt vom Gerät aus über Einstellungen -> Allgemein -> Softwareaktualisierung durchführen. Dafür muss aber mindestens der Akku zu 50% geladen. Der Download von iOS 8.0.2 ist 75 Megabyte groß, das Update sollte also recht zügig über die Bühne gehen.

Wir hoffen – und gehen mal davon aus – dass Apple keine weiteren Probleme der Kategorie 8.0.1 eingebaut hat…

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden