QR-Code:
Lode Runner 1 im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Lode Runner 1 iPhone iPad Download
Lode Runner 1 iOS
Lode Runner 1 [Universal]
Publisher:NEXON Korea Corporation
Genre:Arcade, Puzzle
Release:18.05.2017
News (2)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 19.05.17 um 11:59h | 0 Kommentare

Lode Runner 1: iOS-Neuauflage des Plattformer-Klassikers

Spielt ihr schon lange Computerspiele oder auch heute noch gerne Retro-Spiele, dürfte euch „Lode Runner“ ein Begriff sein. Bereits 1983 ist der Plattformer auf den Markt gekommen und gilt als einer der Klassiker des Genres.

Mit Lode Runner 1 (AppStore) hat Nexon in dieser Woche eine Neuauflage des Klassikers für iOS veröffentlicht. Nicht nur die Optik wurde auf modern getrimmt, sondern auch das Geschäftsmodell. Der Download der Universal-App für iPhone und iPad ist kostenlos. Allerdings haben wir keinerlei In-App-Käufe oder Werbung vorgefunden, was wir schon recht ungewöhnlich finden.
Screenshot 1 Lode Runner 1Screenshot 2 Lode Runner 1Screenshot 3 Lode Runner 1Screenshot 4 Lode Runner 1

Was hingegen nicht ungewöhnlich ist, ist das klassische Gameplay. Wie im Original erwarten euch in den 300 Leveln von Lode Runner 1 (AppStore) kleine 2D-Welten voller Plattformen, vertikalen Leitern und horizontalen Kletterstangen. Durch dieses rennt und klettert ihr mit einem kleinen Helden sowie anderen Charakteren. Irgendwo ist zudem eine Ausgangstür als Levelziel untergebracht, die es zu erreichen gilt. Auf dem Weg dorthin müsst ihr aber erst einmal alle verteilten Goldstücke einsammeln, um den Ausgang freizuschalten.

Klassischer Spielspass

Daher gilt es, sich einen klugen Weg durch die kleinen Labyrinthe zu suchen und dann zu bahnen, ohne dass ihr euch festspielt. Zudem solltet ihr auch den Kontakt mit den durch die Welten patrouillierenden Wächter-Bots meiden und sie stattdessen austricksen, um sie aus dem Weg zu räumen. Sonst ist es der Tod des Helden und ihr müsst das Level neu beginnen.

Die Steuerung funktioniert ganz klassisch über ein Steuerkreuz auf der linken Seite, mit dem ihr nach links und rechts rennt bzw. hangelt sowie nach oben und unten klettert. Rechts auf dem Display gibt es zudem zwei weitere Buttons, mit denen ihr Steine aus dem Boden links und rechts vor euch wegsprengen könnt, um euch so den Weg auf tiefere Ebenen zu bahnen. Auf diese Weise könnt ihr auch die Bots in Fallen laufen lassen.

Abgerundet wird Lode Runner 1 (AppStore) von einem Klassik-Modus und (wie im Original) einem Level-Editor, mit dem ihr eigene Level erstellen könnt. Solltet ihr gerne klassische Spiele als Neuauflage spielen, lohnt sich der kostenlose Download von Lode Runner 1 (AppStore) unserer Meinung nach schon. Zumal wir bis Level 28 keinerlei In-App-Angebote, Werbung und Co vorgefunden haben…

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden