Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
iPadTechnik, Gadgets & GerüchteVeröffentlicht am 21.01.15 um 15:24h | 0 Kommentare

„Kolos“ ist ein Lenkrad fürs iPad

Rennspiele gehören zu den beliebtesten Genres auf iOS-Geräten. Einer der Pluspunkte ist zweifelsohne die Steuerung über die Neigung des Gerätes, was viele Spiele wie Real Racing 3 (AppStore), Asphalt 8: Airborne (AppStore) und Co unterstützen.

Wer noch eine Nummer realistischer Rennen fahren will, sollte einen Blick auf Kolos werfen. Der neue Controller ist ein Lenkrad fürs iPad und gehört zweifelsohne zu den verrücktesten Controllern für iOS. Das Gerät wird einfach an einer Tischplatte festgemacht, mittig ins Lenkrad ein iPad (funktioniert mit iPad 2, 3, 4, Air und Air 2) eingespannt und schon kann es losgehen.

Durch das Drehen des Lenkrads lenkst du deinen Rennwagen, Raumgleiter oder sonstiges Gefährt. Per Daumen oder einhändiger Fahrweise kannst du zudem jederzeit an die weiteren Bedienelemente auf dem Display kommen, um z.B. Waffen zu betätigen oder zu bremsen. Als weiteren Verwendungszweck kann das Kolos auch als iPad-Halter (z.B. zum Filme schauen) verwendet werden.

Wann es Kolos zu kaufen gibt, ist noch nicht bekannt. Erst einmal muss die Finanzierung des Produkts via Kickstarter erfolgreich umgesetzt werden. Wir sind uns aber sicher, dass dies durchaus erfolgreich verlaufen dürfte. Über einen möglichen Verkaufspreis ist uns leider noch nichts bekannt. Sobald es weitere Neuigkeiten zu diesem neuen coolen Controller gibt, lassen wir es euch natürlich wissen. Wer noch weitere Infos sucht, schaut auf koloswheel.com vorbei.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden