Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
UniversalSpecialVeröffentlicht am 19.12.14 um 18:31h | 0 Kommentare

Ein Zehner zum Wochenende: unsere Spiele-Empfehlungen für die freien Tage

Zum letzten Mal für das Jahr 2014 wollen wir euch mit unseren Spiele-Empfehlungen in ein Wochenende entlassen. in Kürze schließt der iTunes-Entwicklerbereich seine Pforten – dann gibt es für eine Woche keine Neuerscheinungen, Updates oder Preisreduzierungen mehr im AppStore…

Richtig ungewöhnlich und beklemmend, aber auch richtig gut ist zweifelsohne Papers, Please (AppStore). In der 6,99€ teuren iPad-App, von uns hier vorgestellt, arbeitest du an einem Grenzposten der Diktatur Arstotzka und musst den Willen des Regimes umsetzen.
Screenshot 1 Screenshot 2 Screenshot 3 Screenshot 4 Screenshot 5


Nitrome ist mit Platform Panic (AppStore) ein toller Endlos-Plattformer gelungen. In dem werbefinanzierten Gratis-Download, den wir euch hier vorgestellt haben, läufst und springst du durch zufällig aneinandergereihte Räume – jeder überstandene Raum mit seinen vielen Fallen und Feinden bringt dir einen Punkt für deinen Highscore.
Jetzt iPlayApps.de bei YouTube abonnieren:
Screenshot 1 Screenshot 2 Screenshot 4 Screenshot 5


Noch nicht vorgestellt haben wir euch TimeCube (AppStore) – das werden wir Anfang nächster Woche nachholen. Trotzdem wollen wir eine Download-Empfehlung für den werbefinanzierten Gratis-Download aussprechen. Im Spiel steuerst du dich selbst steuerst, sondern die Geschwindigkeit der Gegner, mit der sie über den Bildschirm wandern. So gilt es an ihnen ohne Kollision vorbeizukommen.
Jetzt iPlayApps.de bei YouTube abonnieren:
Screenshot 1 Screenshot 2 Screenshot 3 Screenshot 4 Screenshot 5


So, dass soll es dann für diese Woche gewesen sein. Wir wünschen euch ein schönes Wochenende und viel Spaß mit den drei (und allen anderen) Spielen…

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden