Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Ink Spotters 1: The Art Of Detection im App Store
Preis & Download:
0,99€
Ink Spotters 1: The Art Of Detection iPhone iPad Download
Ink Spotters 1: The Art Of Detection iOS
Ink Spotters 1: The Art Of Detection [Universal]
Publisher:Three Story House, LLC
Genre:Puzzle, Abenteuer, Bücher
Release:13.02.2017
News (3)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 16.02.17 um 09:24h | 0 Kommentare

„Ink Spotters 1: The Art Of Detection“ ist ein neues Sherlock-Holmes-Adventure

Ihr wolltet schon immer mal als Sherlock Holmes dem Verbrechen auf der Spur sein? Dann ist Ink Spotters 1: The Art Of Detection (AppStore) von Three Story House, eine der Neuerscheinungen der Woche, vielleicht etwas für euch.

Bevor wir weiter auf das Gameplay der 2,99€ teuren Universal-App eingehen, aber vorweg eine Warnung: Wenn ihr der englischen Sprache nicht allzu mächtig seid, braucht ihr eigentlich nicht weiterlesen. Denn Ink Spotters 1: The Art Of Detection (AppStore) ist leider nur in Englisch lokalisiert. Und Sprache spielt in dem Spiel eine wichtige Rolle.
Screenshot 1 Ink Spotters 1: The Art Of DetectionScreenshot 2 Ink Spotters 1: The Art Of DetectionScreenshot 3 Ink Spotters 1: The Art Of DetectionScreenshot 4 Ink Spotters 1: The Art Of DetectionScreenshot 5 Ink Spotters 1: The Art Of Detection

Ink Spotters 1: The Art Of Detection (AppStore) ist ein Sherlock-Holmes-Adventure von NY-Times-Autor Sean Stewart. Alias Sherlock Holmes müsst ihr Verbrechen in London aufklären – auf eine durchaus ungewöhnliche Weise. Die Story des Spieles präsentiert sich wie ein Comic, deren einzelne Seite ihr nach und nach mit eurem Detektivgespür freischalten müsst.

Hinweisworte erkennen

Dies erfolgt, indem ihr Schlüsselwörter in den Szenen erkennt und diese dann über die virtuelle Tastatur eures iPhones oder iPads eingebt. Ist der Begriff richtig, schaltet ihr eine weitere Seite mit neuen Hinweisen frei und kommt so in euren Ermittlungen und der Geschichte des Spieles voran. Ist der Begriff falsch, müsst ihr noch einmal weiter recherchieren oder raten.

Wie ihr seht, spielt Sprache eine entscheidende Rolle. Zum einen zum Verstehen der Story und zum anderen zum Spielen selbst. Denn nicht immer stehen die einzugebenden Wörter in den Dialog-Sprechblasen der abgebildeten Personen. Oft sind es auch einfach nur Dinge, die abgebildet sind. Und dann solltet ihr natürlich wissen, wie diese auf Englisch heißen, damit ihr in Ink Spotters 1: The Art Of Detection (AppStore), einem ungewöhnlichen und optisch toll inszenierten Detektiv-Adventure für iOS, weiter vorankommt.

Ink Spotters 1: The Art Of Detection iOS Trailer



Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden