Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
SpecialVeröffentlicht am 14.03.16 um 07:00h | 0 Kommentare

Hilfe im Dchungel der Prepaid-Tarife

Egal, ob ihr ein iPhone, ein Android-Smartphone oder gar in die Jahre gekommenes Handy nutzt – entscheidend ist neben den technischen Möglichkeiten des Gerätes vor allem auch der Tarif, den ihr fürs Telefonieren, SMS schreiben und mobile Surfen im Internet nutzt.

Denn hier gibt es durchaus große Unterschiede, was die monatlichen kosten anbelangt. Neben der klassischen Form des Handyvertrags mit meist einer laufzeit von 24 Monaten gibt es seit Jahren auch sogenannte Prepaid-Angebote. Waren diese früher eher für Leute gedacht, die ihr Mobiltelefon nur selnten nutzen, gibt es heute ein deutlich größeres Angebotsspektrum, dass auch Intensivnutzern die Möglichkeit gibt, mit einem Prepaid-Anbietern viel Geld im Monat zu sparen. Denn im Vergleich zu klassischen Verträgen sind die Kosten für die Prepaid-Anbieter oft geringer.

Doch ähnlich wie bei den klassischen Handyverträgen ist auch das Angebot bei den Prepaid-Anbietern ziemlich groß, nahezu unüberschaubar. Zumal viele Anbieter wie congstar, klarmobil, blau.de, simyo, maxxim, McSim, Fonic und Co auch noch mehrere Tarife und Tarifoptionen bieten. Hier den Überblick über den passenden Tarif für die eigenen Nutzungsgewohnheiten zu finden, ist nahezu unmöglich. Helfen beim Entwirren des Tafidschungels können Seiten wie prepaidtarife-24.de geben. Sie listen nicht nur die verschiedenen Tarife aller Anbieter übersichtlich auf, sondern bieten auch die Option, den passenden und günstigsten Tarif für die eigenen Ansprüche und Wünsche zu finden.

Ihr gebt einfach eure Nutzungsgewohnheiten und Tarifwünsche (z.B. Allnet Flat, SMS Flat, Internet Inklusiv Volumen) sowie das das bevorzugte Netz (T-Mobile, Vodafone, E-Plus und O2) über eine einfach zu bedienende Suchmaske ein, schon zeigt euch die Ergebnisliste die passenden Angebote zahlreicher Anbieter nach Preis aufsteigend sortiert an. Zudem wird auch auf Besonderheiten wie einmalige Anschlusspreise und Sonderkonditionen hingewiesen. Wer auf der Suche nach einem neuen Prepaid-Angebot ist, mit dem jeden Monat bares Geld im Vergleich zu einem teuren Vertrag gespart werden kannt, solltet auf jeden Fall vorher seine Nutzungsgewohnheiten analysieren und passende Vergleichsrechner im Internet nutzen. Denn nur so könnt ihr den besten und günstigsten Handytarif für euch finden…

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden