Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
SpecialVeröffentlicht am 19.06.18 um 13:10h | 0 Kommentare

Gratis Trading Apps für Smartphones

Egal ob Privatanleger, Day-Trader oder professioneller Investor – ist man auf der Suche nach einer Möglichkeit vom Smartphone zu traden, kann man sich bei der riesigen Auswahl an Trading Apps heutzutage schnell überfordert fühlen. Um dennoch einen einfachen Einstieg in die digitale Welt des Wertpapierhandels zu finden, haben wir für euch die drei beliebtesten Apps zum Traden über das Smartphone herausgesucht.

MetaTrader 4

Wer sich besonders auf den Handel am Forex-Markt fokussiert, der hat sicherlich auch schon etwas von der MetaTrader 4 MT4 App gehört. Neben Echtzeitkursen der wichtigsten Instrumente bietet die App auch eine umfangreiche Palette verschiedenster Auftragsarten an, um für jeden Geschmack etwas bereit zu halten. Anders als bei anderen FX-Trading Apps bietet MetaTrader 4 aber auch die Möglichkeit, direkt aus dem Chart auf dem Tablet oder dem Smartphone zu handeln und gestaltet den Handel mit Wertpapieren somit besonders einfach.

Trading 212

Wer neben Forex-Instrumenten auch andere Wertpapiergattungen traden möchte, dem sei die App Trading 212 zu empfehlen. Dort könnt ihr ganz einfach auch Rohstoffe wie Gold und Öl handeln aber auch klassische Finanzmarktinstrumente wie Aktien oder Indizes. Wer es aber besonders exotisch mag, kann über die App mittlerweile auch die gängigsten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin oder Ripple handeln.

Plus500

Last but not least sei die App Plus500 zu erwähnen, besonders dann, wenn man sich selbst auf den Handel von CFD-Produkten konzentriert. Die App bietet wie auch schon MetaTrader 4 oder andere Apps die Möglichkeit, Forex-Produkte zu handeln aber auch viele andere Instrumente wie zum Beispiel ETFs oder Optionen – und das sogar mit Echtzeitkursen. Damit man auch nie mehr verlieren kann, als man eingesetzt hat, verfügt die App über einen cleveren Schutz vor einem negativen Saldo, damit man beruhigt einschlafen kann.

Daneben gibt es natürlich noch zahlreiche weitere Apps, die wir leider nicht alle auflisten können. Was könnt ihr empfehlen?

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Stimmst du nicht zu, verlasse diese Seite bitte wieder. Mehr Infos | Einverstanden