Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
FIFA Mobile Fußball im App Store
Preis & Download:
GRATIS
FIFA Mobile Fußball iPhone iPad Download
FIFA Mobile Fußball iOS
FIFA Mobile Fußball [Universal]
Publisher:EA Swiss Sarl
Genre:Simulation, Sport
Release:11.10.2016
News (3)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 11.10.16 um 18:33h | 1 Kommentare

„FIFA Mobile“ neu für iOS: es ist nicht FIFA 17…

Ein paar Stunden später als erwartet hat es heute EAs FIFA Mobile (AppStore) in den AppStore geschafft. Wie in den vergangenen Jahren kann auch diese neue Version des beliebten Fußball-Spieles kostenlos auf iPhone und iPad geladen werden.

Allerdings dürft ihr eines nicht erwarten: FIFA 17, so wie es gerade für Konsolen erschienen ist. Das belegt auch der neue Name der iOS-Version, die nicht „FIFA 17“ heißt, sondern eben FIFA Mobile (AppStore). Natürlich dürft ihr in der neuen Fußball-Simulation auch wieder mit euren Stars gegen den Ball treten. Aber alles ist doch eine Portion „casualiger“…
FIFA Mobile für iOS
Habt ihr die gut 100 Megabyte große Universal-App kostenlos auf euer iPhone oder iPad geladen, erwarte euch erst einmal ein Elfmeterschießen, das euch mit der Steuerung der Torschüsse vertraut macht. Und noch ein paar weitere Fingerübrungen folgen, um die Steuerung zu erlernen. Diese kann wieder per Wischer und Taps erfolgen, einfacher und gewohnt geht es aber per Steuerkreuz und drei Buttons in der rechten unteren Ecke, deren Belegung je nach Ballbesitz wechselt.
FIFA Mobile für iOS
Natürlich dreht sich in FIFA Mobile (AppStore) wieder alles um den Aufbau des eigenen Teams, dem Ultimate Team, für das ihr immer wieder neue Spieler und Fähigkeiten freischaltet. Möglich ist dies in verschiedenen Modi, unter anderem in den Live-Events, der Saisons und den Ligen (erst ab Level 5) und dem neuen Angriffsmodus. Hier wird das Spiel auf die Szenen reduziert, in denen ihr in der gegnerischen Spielhälfte im Ballbesitz seid. Gespielt wird gegen andere Spieler mit asynchronem Ablauf. Wer in den beiden Hälften zusammen mehr Tore erzielt, gewinnt. Zudem gibt es verschiedene Herausforderungen wie Dribbling-Parcours, Elfmeterschießen und mehr, über die ihr euch Belohnungen erspielen könnt, um euer Team zu verbessern.

Üblichen F2P-Limitierungen

Eure Spielzeit wird durch ein Ausdauersystem begrenzt, das aber regelmäßig und durch LevelUps auch wieder alleine auflädt. In der ersten Zeit mit FIFA Mobile (AppStore) hat uns dies nicht ausgebremst, was sich aber sicherlich noch ändern wird. Zudem gibt es natürlich optionale In-App-Käufe für verschiedene Vorteile.
FIFA Mobile für iOS
Irgendwie ist unser Fazit durchwachsen. Auf der einen Seite machen die kleinen Spiele und Aufgaben durchaus auch Spaß. Auf der anderen Seite nervt aber auch einiges in FIFA Mobile (AppStore). Eines dürft ihr auf jeden Fall nicht erwarten: „FIFA 17“ für iOS. Es ist halt FIFA Mobile (AppStore) und kein Konsolenspiel – Schade eigentlich. Denn aus unserer Sicht wäre hier noch mehr möglich gewesen…

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden