Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Fatality im App Store
Preis & Download:
2,99€
Fatality iPhone iPad Download
Fatality iOS
Fatality [Universal]
Publisher:Iman Setiawan
Genre:Action
Release:17.02.2016
News (3)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 23.02.16 um 17:54h | 0 Kommentare

Fatality: mittelalterliches Prügelspiel als Premium-Download

Fatality (AppStore) von Binary Studio 54 ist ein vor wenigen Tagen im AppStore erschienenes Beat’em Up.

Eingehüllt in eine Story von Rache und Zerstörung prügelt ihr euch im Spiel durchs Mittelalter. Dabei führt euch die primär durch das Intro-Video und späteren Dialoge und Textboxen erzählte Geschichte an verschiedene Orte, an denen ihr im Duell Kämpfer gegen Kämpfer euren Mann stehen müsst. Dargestellt werden sie klassisch von der Seite.
Fatality iOS
In diesen steuert ihr euren Kämpfer im Stile eines klassischen Beat’em Up über ein Steuerkreuz auf der linken Seite nach links und rechts, könnt zudem darüber springen und euch ducken. Rechts gibt es einige Buttons, über die ihr euch verteidigen, Tritte und Faustschläge austeilen und Feuerbälle abfeuern könnt. Durch geschicktes Zusammenspiel beider Steuerungseinheiten prügelt ihr euch mit den KI-Gegnern, in der Hoffnung, dass ihr deren Lebensenergie schneller gen Null bringt als sie eure.

Wilde Prügeleien im Mittelalter

Ein Kampf dauert maximal 3 Runden, für den Sieg benötigt ihr zwei gewonnene Runden. Das Spiel bietet drei Schwierigkeitsgrade, verschiedene Charaktere und zudem einen Versus-Modus, in dem ihr einfach so gegen einen KI-Gegner antreten oder auch bei einer KI-vs-KI-Prügelei zuschauen könnt. Einen Mehrspieler-Modus bietet das Spiel leider nicht.
Fatality iOS
Fatality (AppStore) hat definitiv noch Verbesserungspotential. So ist uns ein paar mal der Bildschirm im Spiel eingefroren, das Intro-Video öffnet sich bei jedem Start der App und lässt sich erst recht spät abbrechen, die Kameraführung ist nicht immer optimal und die Steuerung über das Steuerkreuz wollte auch nicht imer so, wie wir es gerne wollten. Der Schwierigkeitsgrad ist selbst auf einfacher Stufe recht hoch und eine deutsche Lokalisierung fehlt auch. Grafik und Sound sind hingegen ok.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden