Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Ember im App Store
Preis & Download:
6,99€
Ember iPhone iPad Download
Ember iOS
Ember [Universal]
Publisher:505 Games (US), Inc.
Genre:Abenteuer, Rollenspiel
Release:14.09.2016
News (2)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 16.09.16 um 17:35h | 0 Kommentare

Ember: umfangreiches RPG-Adventure mit mehr als 30 Stunden Spielzeit

Zu den Premium-Neuerscheinungen der Woche gehört das RPG-Adventure Ember (AppStore), das 505 Games und N-Fusion in dieser Woche für iOS veröffentlicht haben.

Die rund 2 Gigabyte große Universal-App kostet aktuell als Einführungspreis 6,99€, der Preis soll aber eine Woche nach dem Release auf 9,99€ steigen. Sollten wir euer Interesse also an Ember (AppStore) wecken, solltet ihr also zeitnah zuschlagen, bevor der Preis steigt.
Ember für iOS
Aber was erwartet euch überhaupt in diesem umfangreichen Rollenspiel-Abenteuer für iOS und PC, das rund zehn Jahre in der Entwicklung war? Der Titel entführt euch in eine mystische Welt namens Ember, über deren finstere Vergangenheit ein umfangreiches Intro-Video informiert. Hier kommt leider bereits das erste Problem ans Licht, denn eine deutsche Lokalisierung bietet Ember (AppStore) leider nicht. Daher solltet ihr aufgrund der vielen Texte, die es zu lesen gibt, über solide bis gute Englischkentnisse verfügen, um den Anweisungen folgen und die Story verstehen zu können.

Komplex und wunderschön

Als „Lightbringer“ kämpft ihr euch im Spiel durch eine riesige Spielewelt, die wirklich toll anzuschauen ist. Bewegen könnt ihr euch per simpler Taps oder das Ziehen von Linien. Auch Feinde könnt ihr per simpler Taps attackieren, was prinzipiell recht gut klappt. Zudem gibt es eine ganze Anzahl an Buttons für verschiedene Menüs und Optionen am unteren Bildschirmrand und dann und wann mal Textboxenmit Dialogen, auf die ihr auf verschiedene Weise reagieren könnt.
Ember für iOS
Hier kommt aber leider auch ein großes Problem zutage: Die Bedienelemente sind verdammt klein – das Problem einer PC-Portierung. Solltet ihr Ember (AppStore) auf einem iPhone spielen, solltet ihr also sehr spitze Finger machen, um nicht versehentlich eine falsche Eingabe zu tätigen. auf dem großen Bildschirm des iPads klappt dies besser.
Ember für iOS
Ansonsten bietet Ember (AppStore) genau das, was man von einer umfangreichen Hommage an klassische Rollenspiele erwartet. Es gibt drei Schwiergkeitsgrade, einen umfangreichen Fähigkeiten-Baum mit gut 65 Kampf-Skills, ein Crafting-System und eben eine spannende Story sowie eine Spielzeit von über 30 Stunden mit über 70 Quests. Besonders positiv sind uns die Optik mit mehr als 20 wunderschönen Umgebungen und Dungeons und speziell die Vertonung aufgefallen, die top ist. Leider gibt es aber wie gesagt auch einige Einschränkungen, sodass unser Fazit am Ende gemischt ausfällt.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden