QR-Code:
Drone Racer : Canyons im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Drone Racer : Canyons iPhone iPad Download
Drone Racer : Canyons iOS
Drone Racer : Canyons [Universal]
Publisher:REDFORCE GAMES LLP
Genre:Rennsport
Release:24.02.2017
News (2)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 02.03.17 um 17:14h | 0 Kommentare

„Drone Racer : Canyons“ bietet Online- und Zeit-Rennen mit einer Drohne

Drohnen sind aktuell in aller Munde: als fliegende Kamera, als Paketzusteller oder auch für militärische Zwecke. Von Drohnen-Rennen haben wir bisher noch nichts gehört – bis jetzt. Denn vor wenigen Tagen ist Drone Racer : Canyons (AppStore) von RedForce Games im AppStore erschienen.

Online-Duelle Drohne gegen Drohne, bei denen ihr andere Spieler und Freunde herausfordern könnt, erwarten euch in diesem Gratis-Download für iPhone und iPad. Zudem gibt es mehr als 35 Level, in denen es innerhalb einer vorgegebenen Zeit die Ziellinie zu überqueren gilt. Der Weg dorthin führt euch durch enge und hindernisreiche Canyons. Zudem gibt es neben dem Level-Modus und den Online-Duellen auch einen Endlos-Modus für die Highscore-Jagd.
Screenshot 1 Drone Racer : CanyonsScreenshot 2 Drone Racer : CanyonsScreenshot 3 Drone Racer : CanyonsScreenshot 4 Drone Racer : CanyonsScreenshot 5 Drone Racer : Canyons

Eure Drohne lenkt ihr hierbei entweder über die Neigung des iOS-Gerätes oder ein Steuerkreuz auf dem Display. So gilt es mit Gefühl, aber auch dem nötigen Tempo durch die Canyons zu fliegen und Wänden und Felsbrocken, aber auch anderen Flugzeugen oder angriffslustigen Greifvögeln auszuweichen. Auch Seitenwinde, Nebel und andere Gefahren machen euch von Zeit zu Zeit zu schaffen. Crasht ihr, ist dies im Level-Modus kein Weltuntergang, kostet aber natürlich Zeit, die am Ende fehlen könnte.

Drohnen-Tuning und mehr

Schafft ihr es hingegen bis zur Zielline, erhaltet ihr je nach Leistung mehr oder weniger viele Münzen gutgeschrieben. Mit diesen könnt ihr, was für eine Überraschung, zum einen eure vorhandenen Drohnen tunen als auch neue und bessere Drohnen kaufen. Natürlich gibt es die Münzen auch via In-App-Kauf. Zudem ist ein die Runden am Stück limitierendes Energiesystem mit an Bord.

Wolltet ihr aber schon immer mal eine eigene Drohne fliegen, ist der Gratis-Download zumindest kurze Zeit durchaus etwas unterhaltsam, da ihr einiges an Geschick und schnellen Reaktionen braucht, um einen Weg durch die gefährlichen Canyons zu finden.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden