Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
SpecialVeröffentlicht am 24.09.18 um 10:05h | 0 Kommentare

Die besten iOS-Apps für den erfolgreichen Devisenhandel

In einer Welt, welche sich fortwährend digitalisiert, ist es nicht verwunderlich, dass es mittlerweile auch auf einfachste Art und Weise möglich ist, Devisenhandel per Smartphone-Apps zu betreiben. Somit können Trader nun von überall auf der Welt, vorausgesetzt natürlich, dass Internet verfügbar ist, mit einer Vielzahl an Devisen handeln, ohne ortsgebunden zu sein. Doch bei der Vielzahl an Apps, welche auf iOS verfügbar sind, gibt es natürlich auch große Qualitätsunterschiede, weswegen wir hier die besten Forex-Trading-Apps fürs iPhone vorstellen werden.

1. Eikon

Eikon von Thomson Reuters ist eine besonders empfehlenswerte App, welche nicht nur die aktuellen Marktpreise anzeigt, sondern auch äußerst informative Graphen bereitstellt, welche Trader dazu verwenden können, bessere Entscheidungen zu treffen. Zudem ist auch eine Chat-Community mit über 200.000 Mitgliedern in die App integriert, welche zahlreiche Finanzexperten, professionelle Trader und qualifiziertes Fachpersonal beinhaltet.

2. Rate Alerts

Die App Rate Alerts bietet zahlreiche Add-ons und Tools, welche Tradern dabei behilflich sind, höchstmögliche Gewinne zu erzielen. Gerade für jene Personen, welche auf kurzfristige Strategien setzen, ist diese iOS-App enorm empfehlenswert, da etwaige Preisänderungen in Echtzeit angezeigt werden und man somit stets auf optimale Art und Weise darüber informiert ist, wie die Situation sich gerade darstellt. Außerdem kann man bei Rate Alerts eine Funktion aktivieren, welche einen benachrichtigt, wenn eine bestimmte Währungskombination einen zuvor festgelegten Wert erreicht hat.

3. Bloomberg Business

Wem es wichtig ist, die aktuellsten News des Marktes in Echtzeit zu erhalten, dem können wir die Bloomberg Business App für iOS definitiv empfehlen. Es ist zwar notwendig, ein Abonnement abzuschließen, dieses weist allerdings ein äußerst gutes Preis-/Leistungsverhältnis auf. Mit dieser App lassen sich zudem auch Portfolios sowie einzelne Währungspaarungen beobachten, wobei auch der Zugriff auf Bloomberg TV möglich ist. Zudem ist auch eine Kompatibilität mit jeglichen anderen Apple-Devices gegeben.

4. MT4

MetaTrader 4 stellt die populärste Plattform für den Handel von Devisen weltweit dar, wodurch es auch sinnvoll erscheint, ebenfalls deren App für iOS zu verwenden. Diese Plattform bietet so gut wie alles, was man sich wünscht. Die App zeigt übrigens auch Updates des DAX30 an. Wer also darauf wert legt, eine Forex-Trading-App zu verwenden, welche bereits etabliert ist, von zahlreichen Tradern verwendet wird und somit auch eine enorm große Community aufweist, wird von MT4 mit großer Wahrscheinlichkeit überzeugt werden.

5. NetDania Forex and Stocks

NetDania Forex and Stocks stellt eine der am höchsten bewerteten Forex-Trading-Apps auf iOS dar und überzeugt insbesondere durch die einfache Anwendung sowie zahlreiche Optionen und ein ansprechendes Design. Es ist der Zugriff auf mehr als 20000 Finanzinstrumente möglich. Zudem werden auch Live-Streaming-Charts sowie informative Neuigkeiten von Market News International und FxWirePro angeboten. Trader können zudem auch spezifische Werte festlegen, beispielsweise bezüglich expliziter Währungspaarungen, woraufhin es anschließend möglich ist, eine Benachrichtigung zu erhalten, sobald bestimmte zuvor festgelegte Situationen auftreten. Ein weiteres komfortables Feature: Das Menü der App kann individuell gestaltet werden.

Das waren die 5 besten Apps für den Devisenhandel auf iOS von Apple. Welche davon ist euer Favorit und habt ihr möglicherweise andere Apps, welche ihr regelmäßig fürs Forex Trading verwendet? Schreibt es in die Kommentare!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Stimmst du nicht zu, verlasse diese Seite bitte wieder. Mehr Infos | Einverstanden