Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel im App Store
Preis & Download:
1,99€
Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel iPhone iPad Download
Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel iOS
Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel [Universal]
Publisher:SQUARE ENIX Ltd
Genre:Strategie, Puzzle
Release:18.08.2016
News (17)
Videos
UniversalTestberichtVeröffentlicht am 18.08.16 um 07:30h | 0 Kommentare

Testbericht „Deus Ex GO“: Klassiker to GO, Teil 3

Square Enix, einer der erfolgreichsten Spieleentwickler der Welt, ist – wie den meisten von euch wahrscheinlich bekannt ist – für einige der bekanntesten Klassiker unserer Zeit verantwortlich. Seit einigen Jahren bereichern die „GO“-Ableger bekannter Spiele-Franchises von Square Enix den AppStore. Nach Hitman GO (AppStore) und Lara Croft GO (AppStore) hat es nun Deus Ex GO (AppStore) neu in den AppStore geschafft. Angekündigt als ein neues Meisterwerk, welches die Qualitäten der beiden genannten „Vorgänger“ vereint, werden wir euch im folgen Test berichten, ob das Spiel tatsächlich das Potential hat, an die Erfolge anzuknüpfen.

Während es sich bei Original Deus Ex um ein waschechten Stealth-Ego-Shooter handelt, wurde die GO-Version – wie oben erwähnt – im Stile der beiden Vorgänger kreiert und findet in Third-Person-Sicht auf einem Spielbrett mit einer Art Labyrinth statt. Das Ziel ist einfach: Jedes der über 50 Level hat ein Ende, welches klar gekennzeichnet ist und es zu erreichen gilt. Auf dem Weg dorthin sind jedoch diverse Hindernisse und vor allem Gegner platziert, die es entweder zu erledigen oder zu umgehen gilt. Wichtig zu wissen ist, dass Attacken auf den Gegner lediglich von hinten oder von der Seite erfolgreich sein können. Wenn ihr versucht, diese von vorne anzugreifen, werden sie euch verfolgen und sofort erledigen, sobald sie euch erreicht haben.

Dieses Verfolgen kann und muss man im Laufe des Spieles zahlreiche Male zur Ablenkung und Umgehung einzelner Gegner nutzen, sollte aber – wie gesagt – nie zum Äußersten, also physischem Kontakt, führen, da ihr in dem Fall immer den Kürzeren zieht. Dafür stehen euch allerdings noch zahlreiche andere Möglichkeiten zur Verfügung: Ein Hacken der Computer, die sich in einigen Levels befinden, erlaubt euch zum Beispiel, dass ihr stationäre Waffen lahm legen und die zu gehenden Wege beeinflussen könnt. So werden zum Beispiel bewegliche Gegner in die Irre geführt. Und im Idealfall könnt ihr dann sogar ihre eigenen Waffen gegen sie einsetzen. Je höher das Level, desto höher auch die Herausforderung an den Intellekt des Spielers. In den späteren Stages bedarf es in der Tat einiges Knobeln bis die Lösung gefunden ist und ihr eurem Protagonisten Adam Jensen den Weg ins nächste Level bereitet habt.

Zu dem stimmigen Story-Modus kommt auch noch eine Online-Challenge, die euch zusätzliche fünf Levels die Woche zur Verfügung stellen und bei erfolgreichem Lösen Boni als Belohnung bedeuten. Eine wirklich spaßige Angelegenheit, die dem Spielspaß, der sich vor allem für den anspruchsvollen Rätselfan durchs ganze Spiel zieht, noch einmal zusätzliche Flügel verleiht und uns spätestens jetzt davon überzeugt hat, dass Deus Ex GO (AppStore) alles hält, was im Vorhinein versprochen wurde – und mit großer Wahrscheinlichkeit an den Erfolg der GO-Vorgänger anknüpfen wird.
Die Grafik von Deus Ex GO (AppStore) ist qualitativ sehr gut und auf dem neuesten Stand. Obwohl sich der Fokus klar auf den zu lösenden Rätseln befindet, haben die Entwickler hier wieder mal ihre Qualitäten unter Beweis gestellt und die Umgebung mehr als nur zweckdienlich gestaltet. Auch das Menü ist sehr übersichtlich und liebevoll designt. Insgesamt eine super Leistung, die uns bei einem Titel aus diesem Hause allerdings zugegebenermaßen nicht sehr verwundert, vor allem wenn man sich die anderen Games dieser Jungs (und Mädels) anguckt.

Der Sound ist unserer Meinung nach eines der wenigen kleinen Contras von Deus Ex GO (AppStore). Er wird schon nach relativ kurzer Zeit tendenziell eher anstrengend und der Finger wandert irgendwann zum Stumm-Schalter. Nichtsdestotrotz wird die futuristische Stimmung gut durch die Soundkulisse dargestellt und insofern kann man das tonale Gesamtkonzept als relativ solide bezeichnen.
Die Steuerung ist sehr simpel und geht extrem schnell ins Blut über: Durch einfaches Tippen bewegt sich Adam zum nächsten Streckenpunkt und auch das Hacken von Computern und der Einsatz der Unsichtbarkeit sind sehr schlicht und einfach gehalten. Da die Attacken – wie oben beschrieben – auch keines aktiven Eingreifens des Spielers erfordert, ist der Anspruch an die Steuerung sehr gering. Die Funktionalität ist einwandfrei – und vor allem das zählt bei einem Rätselspiel wie eben Deus Ex GO (AppStore).

Review “Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel
Fazit:
Deus Ex GO (AppStore) ist ein sehr gutes Spiel, welches problemlos in die Fußstapfen der beiden GO-Vorgänger um Hitman und Lara Croft hineinschlüpft und dem hervorragenden Namen der Serie alle Ehre macht. Vergnügt rätselt ihr euch von Level zu Level und selbst die (bewusst) fehlende Option eines aktiven Eingriffs in Attacken trägt mehr zur Stimmigkeit des Gesamtkonzeptes bei, als dass ihr es vermissen würdet. Es ist den Entwicklern mal wieder extrem gut gelungen, das Genre des Ursprungsspiels (in diesem Fall ein Stealth-Shooter) in ein komplett anderes Gewand zu kleiden und dem Game einen vollkommen Reiz zu geben, ohne die Charakteristika des Original über Bord zu werfen. Einfach klasse und für jeden Rätselfan auf jeden Fall ein „Must Have“.
Pro:
+
sehr schöne Grafik
+
anspruchsvolle Rätsel machen eine Menge Spaß
+
intuitive Steuerung
+
ausgewogene kontinuierliche Schwierigkeitssteigerung
Contra:
-
mangelnde Erklärungen erschweren den Einstieg
-
Sound ist wenig abwechslungsreich
Wertung:
Grafik:8
Sound:6
Steuerung:9
Spielspaß:9
Gesamt:
9
Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel Reviewed by Marcus Schwarten on . Rating: 9 out of 10
Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden