Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Construction Machines 2016 Mobile im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Construction Machines 2016 Mobile iPhone iPad Download
Construction Machines 2016 Mobile iOS
Construction Machines 2016 Mobile [Universal]
Publisher:PLAYWAY SPOLKA AKCYJNA
Genre:Simulation
Release:21.07.2016
News (2)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 22.07.16 um 12:36h | 0 Kommentare

Construction Machines 2016 Mobile: Bagger fahren in neuer Bau-Simulation

Wer sich auf den Ende des Jahres erscheinenden Bau-Simulator 2 freut, findet seit gestern mit Construction Machines 2016 Mobile (AppStore) einen ähnlich gelagerten Zeitvertreib neu im AppStore vor.

Die Universal-App kann als F2P-Titel kostenlos aus dem AppStore geladen werden und ist ebenfalls eine Bau-Simulation, in der ihr also große Baumaschinen fahren könnt. Allerdings bietet das Spiel nur vier verschiedene Fahrzeuge: einen Radlader, einen Gabelstapler, einen Bagger und einen Kran.
Construction Machines 2016 Mobile iOS
Mit ihnen, die ihr nach und nach in euren Fuhrpark aufnehmen könnt, gilt es allerhand Missionen zu bewältigen, in denen ihr Erfahrungen und Geld verdient. Mit diesem könnt ihr dann eben die weiteren Baumaschinen sowie Verbesserungen für bereits im Fuhrpark befindliche Gerätschaften kaufen. So schaltet ihr dann auch wieder neue Aufträge frei, die eben die speziellen Baumaschinen voraussetzen.

Recht eintönig

Habt ihr einen Auftrag angenommen, steuert ihr die jeweils aktive Maschine über zwei Wischregler für Lenkung und Gas bzw. Rückwärtsgang. Zudem gibt es einen Button zur Steuerung der Funktionen der Schaufel, Gabel bzw. des Hakens. Es ist also sehr einfach gelöst, sodass hier etwas mehr Realitätsnähe sicherlich für den einen oder anderen Simulations-Fan interessant gewesen wäre.
Construction Machines 2016 Mobile iOS
Insgesamt sind die Missionen auch recht eintönig, vor allem am Anfang. So müsst ihr zum Beispiel immer wieder mit einem Radlader den Boden ebnen oder eine Menge Sandhaufen in einem Container verladen. Da die Baumaschinen aber allesamt sehr langsam fahren, seid ihr hier eine ganze Zeit beschäftigt, was natürlich recht monoton ist. Das ist zwar zu einem Teil typisch für Simulationen, aber wir sind guter Dinge, dass es der Bau-Simulator 2 besser machen wird…

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden