Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
SpecialVeröffentlicht am 10.02.22 um 17:42h | 0 Kommentare

Cashback beim Online Shopping: Nebenbei Geld sparen (Teil 1)

Online einkaufen gehört für viele heute zum täglich Brot. Viele machen es aus Gründen der Bequemlichkeit, andere wegen der meist günstigeren Preise im Vergleich zum stationären Handel. Zudem haben Online Shops rund um die Uhr geöffnet und können immer und überall mit dem Smartphone besucht werden.

Doch statt immer nur Geld beim Online Shopping auszugeben, gibt es auch die Möglichkeit, sich zumindest einen kleinen Teil des ausgegebenen Betrages wieder zurückzuholen. Cashback heißt hier das Zauberwort. Mittlerweile gibt es in den Weiten des World Wide Webs eine ganze Reihe von Cashback Plattformen, die via eigener App oder über den Browser auch auf dem Smartphone genutzt werden können. Wir zeigen euch, wie das genau funktioniert und was es zu beachten gilt.

Wie funktioniert Cashback beim Online Einkauf?

Zunächst muss man sich bei einem (oder mehreren Cashback Anbietern) registrieren. Das ist in der Regel schnell und einfach erledigt. Da die Auswahl an Online Shops bei den verschiedenen Diensten durchaus voneinander abweicht, kann es durchaus sinnvoll sein, sich bei mehreren Cashback Plattformen wie Shoop, Getmore und Co gleichzeitig anzumelden. So kann man je nach Bestellung schauen.

Möchtet ihr dann eine Bestellung bei einem Shop tätigen, müsst ihr zunächst schauen, ob und wo es eine Rückerstattung gibt. Am einfachsten geht dies am PC mit einem Browser Addon, das diverse Anbieter offerieren. Danach muss über die Cashback Plattform ein spezieller Link angeklickt werden, über den das Tracking erfolgt. Dies ist absolut wichtig und unabdingbar, sonst kann es keinen Cashback auf das eigene Konto geben. Danach führt ihr die gewünschte Online-Bestellung einfach aus, so wie ihr es auch ohne Cashback machen würdet. Ist die Bestellung abgeschlossen, meldet der Shop an den Cashback Dienst den registrieren Einkauf, sodass das Cashback dem eigenen Mitgliedskonto gutgeschrieben werden kann. Dies kann allerdings je nach Anbieter durchaus einige Tage dauern…

Jetzt loslegen und Geld beim Shoppen sparen – es spricht eigentlich nichts dagegen… In weiteren Beiträgen werden wir euch weitere Tipps und Infos zum Cashback per Smartphone und Co geben und zudem auch einige interessante Cashback Anbieter vorstellen.