Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Bus Driving 2015 im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Bus Driving 2015 iPhone iPad Download
Bus Driving 2015 iOS
Bus Driving 2015 [Universal]
Publisher:Alexandru Marusac
Genre:Simulation, Rennsport
Release:15.02.2015
News (1)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 17.02.15 um 07:36h | 0 Kommentare

„Bus Simulator 2015“ neu im AppStore: losfahren, anhalten, Tür auf, einsteigen, Tür zu, losfahren…

Ob der Job des Busfahrers nun so spannend ist, dass es gleich einer eigenen Simulation bedarf, sei mal dahingestellt. Ovilex Software meint schon und hat kürzlich Bus Simulator 2015 (AppStore) im AppStore veröffentlicht. Der Download der Universal-App ist kostenlos, bietet aber freiwillige IAP-Angebote für In-Game-Währung, mit der ihr weitere Busse freischalten könnt.

In Bus Simulator 2015 (AppStore) könnt ihr euch hinter das Lenkrad von 15 verschiedenen Bussen setzen, von denen aber nur einer am Anfang freigeschaltet ist (den Rest gibt es per erkaufter oder erfahrener In-Game-Währung). Mit ihnen geht es im Karriere- oder Frei-Fahren-Modus durch verschiedene Städte wie Paris, Los Angeles oder auch Berlin. Es handelt sich allerdings zum Großteil um sehr rudimentäre Nachbauten der Metropolen, die nur anhand einiger Aushängeschilder wirklich zu unterscheiden sind.
Bus Simulator 2015 iPhone iPadBus Simulator 2015 iOS
Und was macht ein Busfahrer? Genau, er fährt eine vorgegebene Route ab. Zügig und pünktlich musst du die einzelnen Haltestellen anfahren, dabei aber natürlich auch auf die Verkehrsregeln achten. Crashs mit anderen Verkehrsteilnehmern, zu scharfes Bremsen oder auch das Überfahren roter Ampeln sorgen nicht nur bei den Fahrgästen für schlechte Laune, sondern auch für XP-Verlust. Und genau diese Punktzahl ergibt am Ende einer Tour deine Bewertung. Also schön gesittet fahren und nicht den Straßenrowdy raushängen lassen. Die Steuerung erfolgt entweder über Neigung zum Lenken und Buttons oder nur über Buttons.

In Ansätzen kann Bus Simulator 2015 (AppStore) überzeugen, doch leider bietet das Spiel auch einige Schwächen, ist auch nicht frei von Bugs und Abstürzen. Zudem wird das Gameplay relativ schnell eintönig, da nicht wirklich für Abwechslung gesorgt ist. Aber das ist in einer Simulation nicht unbedingt ungewöhnlich…

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden