Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Brothers: A Tale of Two Sons im App Store
Preis & Download:
1,99€
Brothers: A Tale of Two Sons iPhone iPad Download
Brothers: A Tale of Two Sons iOS
Brothers: A Tale of Two Sons [Universal]
Publisher:505 Games (US), Inc.
Genre:Puzzle, Abenteuer
Release:22.10.2015
News (9)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 22.10.15 um 16:50h | 3 Kommentare

Brothers: A Tale of Two Sons – preisgekröntes Puzzle-Adventure begeistert auch für iOS

505 Games und Starbreeze Studios haben in Zusammenarbeit mit dem preisgekrönten schwedischen Filmregisseurs Josef Fares heute das Puzzle-Adventure Brothers: A Tale of Two Sons (AppStore) für iOS veröffentlicht. Zuvor war das Spiel bereits für Konsolen erhältlich und konnte mehr als 50 „Best of 2013“-Auszeichnungen einheimsen.

Die gut einen Gigabyte große Universal-App kostet als IAP-freier Premium-Download 4,99€ und ist komplett in deutscher Sprache lokalisiert. Das Spiel erzählt die Geschichte der beiden Brüder Naia und Naiee, die verzweifelt versuchen ihrem todkranken Vater zu helfen. Dafür machen sie sich auf die Suche nach dem „Wasser des Lebens“. Doch die Suche ist äußerst schwierig und gefährlich…
Brothers: A Tale of Two Sons iOS
Nach einem traurigen und beklemmenden Video-Intro, bei dem der jüngere der beiden Brüder am Grab seiner Mutter steht, deren Tod er nicht verhindern konnte, ruft ihn sein älterer Bruder schnell zurück in das Hier und Jetzt. Denn der schwerkranke Vater muss mit einem Karren einen schmalen Pfad zum Mediziner des Dorfes entlanggefahren werden, was die beiden Brüder nur zusammen schaffen. Einer packt den Karten vorne an, der andere hinten. Jeden der beiden steuert ihr dabei über ein virtuelles Steuerkreuz, die unten links bzw. rechts eingeblendet werden.
Brothers: A Tale of Two Sons iOS
Damit sind wir auch schon beim wichtigsten Punkt des Spieles: Zusammenhalt und Koordination. Denn nur, wenn beide Brüder Hand in Hand interagieren und harmonieren, könnt ihr das Abenteuer bewältigen und den Vater hoffentlich retten. Das wird bereits nach wenigen Metern mehr als klar, als die beiden Brüder an eine Art schwebende Fähre kommen, die sie betätigen müssen, um ans andere Ufer eines Abgrundes zu kommen. Während der kleine Bruder zu schwach ist, den Hebel hierfür umzulegen, eilt mit auf euren Befehl der große Bruder herbei und meistert die Aufgabe. Und auch das nächste Hindernis, ein Aufzug kann (wie alle Herausforderungen des Spieles) nur im gekonnten Zusammenspiel der beiden überwunden werden. Interaktion mit Dingen und Gegenständen erfolgen übrigens per simpler Taps. Sie leuchten immer in der Farbe desjenigen Bruders, der aktuell für diese Aufgabe aktiviert ist.
Brothers: A Tale of Two Sons iOS
Auch wenn es anfänglich etwas ungewohnt ist, zwei Figuren zeitgleich per Dual-Stick-Layout durch die wunderschön gestalteten Welten zu bewegen, geht es doch schnell in Fleisch und Blut über. Die Puzzle sind nicht allzu knifflig, machen aber große Laune und fesseln einen ans Spiel. Brothers: A Tale of Two Sons (AppStore) ist zweifelsohne eines der besten Puzzle-Adventures für iOS. Trotz hoher Vorschusslorbeeren der Konsolen-Version kann das Spiel auch auf iOS voll und ganz überzeugen!

Brothers: A Tale of Two Sons Trailer

Jetzt iPlayApps.de bei YouTube abonnieren:
Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden