QR-Code:
Beholder im App Store
Preis & Download:
5,49€
Beholder iPhone iPad Download
Beholder iOS
Beholder [Universal]
Publisher:Osauhing Creative Mobile
Genre:Rollenspiel, Abenteuer
Release:17.05.2017
News (5)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 18.05.17 um 13:59h | 0 Kommentare

Beholder: düsteres Spionage-Abenteuer in einem totalitären Staat

Eines der düstersten Spiele der Woche ist auf jeden Fall Beholder (AppStore) von Creative Mobile. Warum? Das erfahrt ihr in unserer Spiele-Vorstellung dieses ungewöhnlichen Point-and-Click-Adventures, das bereits auf Steam sehr beliebt ist.

Habt ihr den 5,49€ teuren Premium-Download auf eurem iPhone oder iPad installiert, versetzt euch das iOS-Spiel in eine finstere, dystopische Zukunft, in der ein totalitärer Staat seine Bewohner komplett überwacht. Ihr erhaltet den Job des Hausmeisters eines Klasse D Wohnkomplexes in der Kruschwitze-Straße 6 und bezieht mit eurer Familie die Wohnung im Kellergeschoss. Dank einer Injektion habt ihr kein Schlafbedürfnis, könnt also 24 Stunden am Tag dem Vaterland dienen.
Screenshot 1 BeholderScreenshot 2 BeholderScreenshot 3 BeholderScreenshot 4 BeholderScreenshot 5 Beholder

Nachdem ihr euch für einen der zwei Schwierigkeitsgrade entschieden habt, erwartet euch ein Staatsdiener mit ersten Anweisungen in Form eines einleitenden Tutorials. Eure Aufgaben sind es, die Mieter des Hauses auf Schritt und Tritt zu verfolgen und sämtliche verdächtigen Aktivitäten melden. Auch das Dokumentieren von Hobbys, Interessen und Konversationen sowie das Sammeln von Beweisen über gefähliche Zeitgenossen gehört zu eurem Aufgabenbereich. Überwachungskameras und Co helfen euch dabei, für Recht und Ordnung im Haus zu sorgen.

Wie entscheidet ihr euch?

Entscheidet ihr euch für den Weg des treuen Staatsdieners, bringt euch dies Geld und Reputations-Punkte als Belohnung ein, die ihr beim Händler in praktische Dinge reinvestieren könnt. Die Reputations-Punkte spiegeln euren Ruf wieder und können auch dazu genutzt werden, um Leute von etwas zu überzeugen. Jede Entscheidung, die ihr trefft, hat bestimmte Konsequenzen. Die gilt es möglichst vorher abzuwägen, um dann die richtige Entscheidung für euer eigenes Wohlergehen zu treffen – sowohl physisch als auch psychisch bzw. moralisch.

Denn da ist ja auch noch der moralische Aspekt. Wie weit geht eure Dienstbeflissenheit? Würdet ihr eure eigene Familie an den Staat verraten, um einen guten Ruf als Staatsdiener aufzubauen. Oder lasst ihr doch mal Gnade vor Recht ergehen und gebt Abtrünnigen die Chance, ihre Fehler selbst wieder gerade zu rücken. Auch Erpressung kann ein probates Mittel sein, damit ihr euer Einkommen habt, dass ihr und eure Familie so dringend benötigt.

Auf jeden Fall ist Beholder (AppStore) ein ungewöhnliches iOS-Spiel, dass mit seiner Art durchaus dazu in der Lage ist, wachzurütteln und zum Nachdenken anzuregen. Abgesehen davon ist es ein toll gemachtes Point-and-Click-Adventures, das sich mit gezielten Taps auf Orte und Dinge wunderbar spielen lässt. Zudem ist es komplett deutschsprachig lokalisiert und sogar vertont, was auch wahrlich keine Selbstverständlichkeit ist.

Beholder iOS Trailer

Jetzt iPlayApps.de bei YouTube abonnieren:


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden