Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Beach Volleyball 2016 im App Store
Preis & Download:
0,99€
Beach Volleyball 2016 iPhone iPad Download
Beach Volleyball 2016 iOS
Beach Volleyball 2016 [Universal]
Publisher:VTree LLC
Genre:Sport, Simulation
Release:03.08.2016
News (2)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 04.08.16 um 12:04h | 0 Kommentare

Beach Volleyball 2016: Sommer, Sonne, Strand, Party – und lahmes Gameplay

Passend zum Olympia-Start morgen ist am heutigen Spiele-Donnerstag das neue Beach Volleyball 2016 (AppStore) von Vtree im AppStore aufgeschlagen. Ist die 0,99€ ein Volltreffer oder sollte sich die Universal-App besser im Sand einbuddeln?

Mit 16 verschiedenen internationalen Teams aus Männern oder Frauen könnt ihr auf fünf verschiedenen Plätzen an traumhaften Stränden Beach-Volleyball spielen – klingt paradiesisch schön. Auch die Möglichkeiten mit einem Einzelspieler, einem Online-Mehrspieler- und einem Turniermodus klingen verlockend. Zudem gibt es drei Schwierigkeitsgrade.
Beach Volleyball 2016 iOS
Leider kommt die Enttäuschung dann aber doch recht schnell. Denn das Spiel ist recht lahm und wird schnell monoton. Eure Aufgabe besteht lediglich darin, im richtigen Moment auf einige Buttons zu drücken, damit eure Spiele die verschiedenen Schläge wie Baggern, Block oder Schmetterball ausführen. Je besser ihr diese Aktionen zeitet, desto erfolgreicher ist euer Spiel. Zudem könnt ihr so eine Energieleiste auffüllen, die euch in vollem Zustand einen sicheren Punktgewinn durch einen harten Schmetterball beschert. Bewegen könnt ihr eure Spieler nicht, sie laufen autonom. So ist Beach Volleyball 2016 (AppStore) zwar gut auf einem Touchscreen spielbar, aber irgendwie auch eintönig.

Es hätte so schön sein können…

Neben dem lahmen Gameplay kann die App auch sonst nicht wirklich begeistern. Die 3D-Grafik würden wir als „ok“ bezeichnen, auch wenn es einige Grafikglitches gibt. Die Menge applaudiert und tobt akustisch, obwohl kaum Zuschauer auf den Tribünen sind. Noch schlimmer ist aber die schlechte deutsche Lokaliserung – auch wenn es nur wenig Text im Spiel gibt.
Beach Volleyball 2016 iOS
Beach-Volleyball gehört – nicht zuletzt aufgrund der knappen Sportbekleidung und viel nackter Haus – zu den attraktivsten Sportarten bei Olympia. Gleiches kann man über Beach Volleyball 2016 (AppStore) im AppStore nicht gerade behaupten. Es gibt zwar ein paar gute Ansätze und quasi keine Konkurrenz – das reicht aber beim besten Willen nicht, damit uns Beach Volleyball 2016 (AppStore) überzeugen konnte…

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden