UniversalTechnik, Gadgets & GerüchteVeröffentlicht am 28.10.16 um 10:00h | 0 Kommentare

Anki Overdrive: Supertrucks mit neuem Modus & neuen Waffen

Es ist schon wieder ein Jahr her, dass wir euch ANKI Overdrive vorgestellt haben. Das ist die moderne Form der Rennbahn mit Robotik-Supercars und eigener App.

Seit einigen Wochen gibt es interessante Neuerungen: die Supertrucks. Zwei Stück gibt es, die auf die Namen Freewheel und der X-52 hören. Die neuen Supertrucks bringen nicht nur eine bisher unbekannte und beeindruckende Fahrzeuggröße ins Spiel, sondern warten auch mit neuen Waffen und einem neuem Spielmodus auf. Und genau das ist das Entscheidende, um für neuen Spielspaß zu sorgen.
ANKI Overdrive Supertrucks
Jeder der beiden seit kurzem im Handel erhältlichen Supertruck kommt mit neuem und eigenem Waffensystem. Der X-52 hat die exklusive „Pulse Ram“, die die Gegner von der Strecke blasen kann. Und Freewheel kann mit dem „Gravity Trap“ andere Supercars deaktivieren, was zu völligem Kontrollverlust führen kann. Eingesetzt werden können die Supertrucks – die etwas langsamer in der Beschleunigung, aber letztendlich genauso schnell wie die Supercars sind – im neuen Takeover-Modus. Dieser steht seit dem jüngsten Update der kostenlosen App (AppStore) zum Spielen bereit und wird anfänglich in einem Tutorial erklärt. Dieses macht euch auch mit der etwas anderen Steuerung der Supertrucks vertraut.

Neuer Modus bringt noch mehr Action

Dann kann das Rennen losgehen, entweder alleine gegen die KI oder mit Freunden. Jeder Spieler startet das Rennen mit einem von ihm selbst ausgesuchten Supercar. Dann heißt es, die Verteidigung eines Supertrucks zu durchbrechen, um die Kontrolle über diesen zu übernehmen und dann für massiven Schaden bei seinen Gegnern zu sorgen – vor allem im Rage-Modus. Nun heißt es für die anderen Spieler den Supertruck weiter zu jagen, um den Supertruck-Spieler außer Gefecht zu setzen und selbst den Supertruck zu übernehmen.
ANKI Overdrive Supertrucks
Die Supertrucks sind seit kurzem bei Amazon (Freewheel, X-52) erhältlich und kosten je 69,99€. Solltet ihr also ANKI Overdrive (Starter-Set bei Amazon bestellen) besitzen und nach Abwechslung und Neuerungen lechzen, sind die Supertrucks das passende Produkt, um neuen Wind auf die Strecke zu bringen.

Anki Overdrive Supertrucks Trailer

Jetzt iPlayApps.de bei YouTube abonnieren:


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden