Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
GewinnspielVeröffentlicht am 20.12.15 um 07:00h | 0 Kommentare

Advents-Gewinnspiel Tür 20: 5x „Blitz Brigade“-Shirts & 25€ iTunes-Guthaben

Am heutigen 4. Advents-Sonntag gibt es in unserem Adventskalender-Gewinnspiele tolle Preise vom weltweit bekannten Spiele-Publisher Gameloft zu gewinnen.

Blitz Brigade iOSGameloft, einer der erfolgreichsten Spiele-Entwickler im AppStore und unter anderem für die „Modern Combat“-Reihe und seinen F2P-Shooter Blitz Brigade (AppStore) bekannt, hat uns 5 Fan-Pakete zur Verfügung gestellt. Diese bestehen aus einem coolen „Blitz Brigade“-Shirt (siehe rechts) und einem iTunes-Gutschein im Wert von 25€. Mit diesem könnt ihr euch zum Beispiel In-Game-Währung für den spaßigen und von uns hier vorgestellten Online-Shooter kaufen – aber natürlich auch alles andere.

Der Download der Universal-App Blitz Brigade (AppStore), im AppStore mit durchschnittlich 4 Sternen bewertet, ist kostenlos. Das Spiel hat vor wenigen Tagen, wie viele andere Gameloft-Spiele auch, ein weihnachtliches Update erhalten. Unter anderem gibt es neue Fahrzeuge, Weihnachtswaffen und Hüte. Übrigens: mehr Infos über Blitz Brigade (AppStore) erfahrt ihr in der offiziellen Facebook-Community.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen und eines der Sets gewinnen zu können, müsst ihr nur folgendes tun:

  • 1. Folge uns bei Facebook und Twitter.
  • 2. Sende uns eine Email mit dem Betreff „4. Advent Gewinnspiel“ und eurem Usernamen bei Facebook und Twitter (in dieser Reihenfolge) an gewinnspiel@iplayapps.de.
Einsendeschluss ist der 20.12.2015 um 24 Uhr. Die Gewinner werden umgehend danach gezogen und erhalten den Preis zeitnah zugeschickt. Die Daten werden weder weitergegeben noch über das Gewinnspiel hinaus ausgewertet oder gespeichert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden