Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
World Of Aircraft im App Store
Preis & Download:
GRATIS
World Of Aircraft iPhone iPad Download
World Of Aircraft iOS
World Of Aircraft [Universal]
Publisher:wei li ping
Genre:Spielhalle, Simulation
Release:21.05.2013
News (3)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 23.05.13 um 10:43h | 0 Kommentare

World of Aircraft: MMO-Luftkampfsimulation mit Stärken und Schwächen

Eine weitere, auf den ersten Blick sehr vielversprechend aussehende Neuerscheinung des heutigen Spieledonnerstages ist die MMO-Luftkampfsimulation World of Aircraft (AppStore) von WhiteBigRabbit und Come2You. Ob die Universal-App, die aktuell die ersten fünf Tage nach dem Release zum Einführungspreis von nur 0,89€ aus dem AppStore geladen werden kann, die Erwartungen auch halten kann, haben wir uns natürlich bereits angeschaut.

Bevor es mit dem Luftschlachten im Zweiten Weltkrieg losgehen kann, wartet in World of Aircraft (AppStore) erst einmal ein umfangreiches Tutorial. Dieses erklärt dir die wichtigsten Dinge des Spieles, primär natürlich die Steuerung. Der wollen wir uns auch erst einmal widmen. Gesteuert wird dein Kampfjet nicht wie gewohnt über die Neigung des Gerätes, sondern über Wischbewegungen auf dem Display. Du legst einfach deinen Finger irgendwo auf den freien Bereich der linken Diplayhälfte und tust so, als ob dort ein virtuelles Steuerkreuz platziert wäre. Das klappt erstaunlich gut, hat nur den Nachteil einer limitierten Sicht auf das Kriegsgeschehen. Eine einfache Berührung der rechten Bildschirmseite lässt dich schneller fliegen, ein Doppeltap löst einen rasanten Steigflug aus, um dem Beschuss durch einen Gegner zu entkommen.

Um deine Gegner vom Himmel zu holen, stehen dir je nach gewähltem Flugzeug bis zu drei verschiedene Waffen mit unterschiedlichen Eigenschaften zur Auswahl. Diese werden über drei Buttons in der rechten, unteren Ecke ausgelöst. Ergänzt werden sie noch um einen vierten Button, mit dem du dich nach hinten umschauen kannst, um Feinde in deinem Nacken zu entdecken.

Kommen wir nun aber zum Gameplay. Neben einem Einzelspieler-Modus, bei dem es in verschiedenen Missionen als Sieger hervorzugehen gilt, zeichnet das Spiel als MMO natürlich der Mehrspieler-Modus aus. Hier hast du die Wahl, ob du im Duell Pilot gegen Pilot (1 vs 1 und Death Match) zeigen willst, wer der beste Pilot auf dem Planeten ist, oder ob du im Team-Deathmatch dein Team zum Sieg führen willst. Wir würden euch jetzt gerne etwas über die atemberaubenden Online-Duelle erzählen, nur leider war es uns nicht möglich, diese zu erleben. Zum einen tummeln sich erst sehr wenige Spieler online, was bei einem neuen Spiel nicht ganz verwunderlich ist, und zum anderen war es uns, wenn wir mal einen Gegner gefunden hatten, nicht möglich, uns auch mit diesem zu einem Duell zu verbinden. Wir bekamen leider immer wieder eine Fehlermeldung vom Server, hoffen aber, dass sich diese Probleme schnell lösen werden.

Also gehen wir noch etwas genauer auf den Einzelspieler-Modus ein. In unterschiedlichen Missionen auf der ganzen Welt musst du feindliche KI-Piloten vom Himmel holen und erhältst dann als Belohnung neben Orden auch Münzen aufs Konto gutgeschrieben. Diese erhältst du auch im Online-Modus, sogar in noch größerer Anzahl. Die Münzen kannst du dann in deiner Basis im Shop investieren, um neue Jets (abhängig vom Rang) zu kaufen oder deine bestehenden zu verbessern. Die Verbesserungen laufen dabei sehr ungewöhnlich ab, denn diese erfolgen in einer Art Lotterie. Dabei kannst du deine Chancen auf gute Upgrades erhöhen, indem du die zweite Währung, die blauen Kristalle, einsetzt. Diese gibt es nur via IAP zu kaufen und können nicht im Spiel verdient werden.

World of Aircraft (AppStore) geht einige ungewöhnliche Wege, die aber nicht unbedingt schlecht sind. Leider können wir noch nicht wirklich beurteilen, ob die Online-Luftschlachten so viel Spaß machen, wie sie es versprechen, da wir schlicht und ergreifend keinen Zugang erhalten haben. Die Einzelspieler-Missionen machen soweit Spaß, ist aber natürlich kein adäquater Ersatz für ein MMO. Optisch ist der Titel top und glänzt mit tollen Effekten.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden