Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
UniversalTechnik, Gadgets & GerüchteVeröffentlicht am 23.11.10 um 09:25h | 0 Kommentare

USB-Kabel gezückt – iOS 4.2 erschienen

Auf der Keynote im September diesen Jahres hat Apple nicht nur die neue iPot-Generation vorgestellt, sondern auch zwei neue iOS-Versionen: iOS 4.1 und 4.2
iOS 4.1 war schon wenige Tage danach veröffentlicht worden, iOS 4.2 wurde für den November angekündigt und soll vor allem Verbesesserungen für das iPad bringen, diesem z.B. das schon seit einigen Wochen auf dem iPhone und iPod touch erhältliche Spielenetzwerk Game Center. Aber auch das sehr nützliche Multitasking wird mit Version 4.2 nun auch vom iPad unterstützt. Außerdem gibt es nun mit AirPrint auch eine Druckfunktion für iPhone, iPad und Co, einer der bisher größten Kritikpunkte der Apple-Geräte.

Heute ist es nun soweit und auch iOS 4.2 steht zum Download bereit. Zücke also am besten gleich dein USB-Kabel und Aktualisiere dein iPhone, iPod touch und / oder iPad mit dem neuesten Betriebssystem.

Folgende Änderungen / Verbesserungen bringt dieses mit sich (Auszug):

Multitasking auf dem iPad.
iOS 4.2 bringt das Multitasking vom iPhone und iPod touch auf das iPad. So arbeitest du produktiver, hast mehr Spaß beim Spielen oder von beidem ein bisschen. Alles läuft nahtlos und effizient, ohne die Leistung der App im Vordergrund oder die Batterielaufzeit unnötig zu beeinträchtigen.2

Ordner auf dem iPad.
Jetzt hat dein iPad Platz für noch mehr Apps. Beweg sie einfach per Drag&Drop in Ordner. So sind deine Homescreens übersichtlich und deine Apps so sortiert, dass du schnell auf deine Favoriten zugreifen kannst.

AirPrint
Mit AirPrint ist es ganz einfach, Mails, Fotos, Webseiten und Dokumente direkt vom iPhone, iPad oder iPod touch zu drucken. Nur ein paar Fingertipps und schon hast du das, was du eben noch auf dem Display gesehen hast, als Ausdruck in der Hand. Du musst dazu keine Software laden, keine Treiber installieren und keine Kabel anschließen.

AirPlay
Mit AirPlay kannst du digitale Medien von deinem iPhone, iPad und iPod touch drahtlos an dein Apple TV und AirPlay fähige Lautsprecher streamen. So siehst du Filme und Fotos auf dem HD Fernseher und hörst Musik auf deinen besten Lautsprechern.

iPhone, iPad oder iPod touch suchen.
Die MobileMe Funktion zum Suchen von iPhone, iPad oder iPod touch hilft dir, dein Gerät wiederzufinden und die Daten darauf zu schützen. Sie ist jetzt für alle iPhone 4, iPad oder iPod touch Geräte der 4. Generation mit iOS 4.2 kostenlos.3 Nachdem du die Funktion eingerichtet hast, kannst du dein Gerät auf einer Karte finden, eine Nachricht auf dem Display anzeigen, per Fernzugriff einen Code festlegen und alle Daten darauf fernlöschen. Und falls du dein iPhone, iPad oder deinen iPod touch doch wiederfindest, stellst du einfach alle Daten mithilfe deiner letzten Datensicherung wieder her.

Quelle: Apple
Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden