Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Towers & Dungeons im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Towers & Dungeons iPhone iPad Download
Towers & Dungeons iOS
Towers & Dungeons [Universal]
Publisher:Ravensburger Digital GmbH
Genre:Casual
Release:29.11.2012
News (3)
Test
Screenshots
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 30.11.12 um 08:55h | 0 Kommentare

Towers & Dungeons: Ravensburger Digitals Version des Freemium-Turmbaus

Wie wir bereits heute Morgen angekündigt haben, wollen wir euch nun Ravensburger Digitals gestrige Neuerscheinung Towers & Dungeons (AppStore) genauer vorstellen. Der Publisher ist bekannt für zahlreiche iOS-Umsetzungen beliebter Brettspiele. Der neue Titel ist aber ein Klon des beliebten und erfolgreichen iOS-Spieles Tiny Tower (AppStore) und kann als Free-to-Play-Titel kostenlos aus dem AppStore geladen werden. Das knapp 50 Megabyte große Spiel ist als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch optimiert.

Im Spiel begrüßt dich ein kleiner Drache, der zurück in seine Heimat möchte. Diese liegt entweder ganz oben im Himmel oder aber weit unter der Erde – das weiß er leider nicht so genau. Nun ist es an dir, ein bisher einstöckiges Gebäude in beide Richtungen so weit wie nur irgendwie möglich auszubauen, damit der kleine Drache, der dich auch durch das Spiel und die anstehenden Aufgaben leitet, wieder zu seinen Freunden kann.

Dafür musst du Etage für Etage erbauen, wobei dir über 40 verschiedene Stockwerke mit unterschiedlichen Eigenschaften zur Verfügung stehen. Manche sorgen für die Versorgung mit Lebensmitteln, andere für die Produktion von Baumaterial. Beide sind notwendig für den Ausbau des Turmes. Sowohl der Bau als auch die Produktion dauern von wenigen Sekunden über viele Stunden, die es abzuwarten gilt. Es sei denn, du investierst Geld ins Spiel. Denn zusätzlich gibt es noch die virtuelle Währung der Goldtaler, die du via IAP nachkaufen kannst und mit denen du Aufgaben beschleunigen kannst.

Je größer dein Turm bzw. Keller wird, desto mehr Bewohner klopfen an der Tür an, denen du eine Behausung geben und ihre Hilfe in Anspruch nehmen kannst, dir aber ab und zu auch einmal simple Aufgaben aufgeben. Ab und zu kommen zum Beispiel Hexen vorbei, die dir als Gefallen die Wartezeit eines Baus oder einer Produktion kürzen. Als Kenner des Genres siehst du schon, dass eigentlich alles in gewohnter Art und Weise abläuft.

Womit sich der Titel aber von der grauen Masse an Genrevertretern abhebt, ist definitiv die schöne Optik. Hier merkt man, dass die Entwickler mit viel Liebe fürs Detail an die Arbeit gegangen sind. Die putzigen Fabelwesen sind liebevoll animiert, zudem gibt es perspektivische Verschiebungen beim hoch- und runterscrollen des Turmes – einfach toll für ein Casual-Spiel.

Wer Turmau-Spiele dieser Art mag, dem wird Towers & Dungeons (AppStore) sicherlich auch gut gefallen. Die putzige und schöne Optik entschädigen etwas für das eintönige Gameplay dieses Genres, welches Fans eh nicht stören dürfte.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden