Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Total Recoil im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Total Recoil iPhone iPad Download
Total Recoil iOS
Total Recoil [Universal]
Publisher:Eiconic Games Finland Oy
Genre:Action, Spielhalle
Release:15.11.2012
News (3)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 16.11.12 um 09:32h | 0 Kommentare

Total Recoil: auf in den Kampf, Gefreiter!

Weiter soll es mit den Detailvorstellungen des gestrigen Spieledonnerstags gehen. Diesmal wollen wir uns dem Spiel Total Recoil (AppStore) von Entwickler Eiconic Games Finland widmen. Der Download der Universal-App kostet dich 1,79€ und dank weniger als 50 Megabyte nur wenig Zeit, wäre auch noch über das mobile Datennetz möglich. Der Titel läuft auf Geräten ab dem iPhone 3GS und unterstützt auch schon 4-Zoll-Displays der neuesten Gerätegeneration von iPhone und iPod touch.

Darüber, dass es sich bei diesem Spiel um einen Top-Downn-Shooter handelt, hatten wir euch ja gestern schon informiert. In Vogelperspektive steuerst du einen Soldaten über eine Bohrinsel und andere Kriegsschauplätze. Die Gegner treten dabei in Angriffswellen auf, die es nach und nach zu eliminieren gilt, um sich den Weg zum Levelendgegner freizukämpfen und diesen dann zu besiegen.

Insgesamt bietet das Spiel 24 Missionen. Allerdings ist es nicht unbedingt so, dass du nach dem Absolvieren einer Mission automatisch die nächste freischalten kannst. Denn es gibt auch noch ein Rangsystem zu beachten, in dem du dich durch das Erreichen von Nebenzielen vom Gefreiten bis zum obersten General vorkämpfen kannst. Für die einzelnen Missionen brauchst du bestimmte Stufen, die du erreicht haben musst, um diese in Angriff nehmen zu können.

Die Steuerung ist in die Abteilung Dual-Stick-Shooter einzuordnen und erfolgt ziemlich klassisch. Auf der linken Seite ein Steuerkreuz zum Laufen, rechts eines zum Schießen. Dabei wird die aktuell anvisierte Richtung mit einem roten Laserstrahl markiert, was beim Zielen hilft. Das fühlt sich am Anfang etwas schwammig an, geht aber dann relativ schnell ganz gut, zumal die Gegner (zumindest am Anfang) auch nicht gerade die Kreigsgötter schlechthin sind. Zudem gibt es noch in der oberen rechten Ecke Plätze für Buttons, die du im Spiel durch das Einsammeln von PowerUps mit Funktionen wie Luftunterstützung und einem Artilleriegeschütz belegen kannst. Diese sind dann vor allem im Kampf gegen die übermächtigen Endgegner sehr nützlich.

Um diese zusätzlichen Militärmittel sowie auch neue und bessere Waffen zu bekommen, lohnt es sich, die zahlreichen verteilten Boxen und Kisten zu zerschiessen. In diesen gibt es nicht nur Waffen und Munition, sondern auch Sterne. Diese solltest du ebenso möglichst zahlreich einsammeln, da diese als virtuelle Währung im Spiel dienen und im Shop unter anderem für Waffenverbesserungen und die Aufrüstung deiner Ausrüstung verwendet werden können. Und ein Tipp noch: es ist sehr hilfreich, nicht nur auf die Gegner direkt zu schießen, sondern auch bei Gelegenheit nahestehende Ölfässer anzuvisieren. Diese explodieren mit einem lauten Knall und reissen alle umstehenden Feinde mit in den Tod.

Insgesamt ist Total Recoil (AppStore) gut gemacht und es gibt wenig an dem Titel auszusetzen. Eine nett anzuschauende Comic-Optik, ausreichend Missionen und eine vernünftige Steuerung. Offen gestanden wollte bei uns die Riesenbegeisterung nicht ausbrechen, für mehr oder weniger kurzweilige Zeitvertreib ist die 1,79€ teure Universal-App aber auf jeden Fall geeignet.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden