Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Icebreaker: A Viking Voyage im App Store
Preis & Download:
0,99€
Icebreaker: A Viking Voyage iPhone iPad Download
Icebreaker: A Viking Voyage iOS
Icebreaker: A Viking Voyage [iPhone & iPod touch]
Publisher:Nitrome
Genre:Abenteuer, Puzzle
Release:20.06.2013
News (9)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 20.06.13 um 13:59h | 0 Kommentare

Tolles Physik-Puzzle „Icebreaker: A Viking Voyage“ von Rovio Stars im AppStore erschienen

Da waren wir heute Morgen entweder etwas zu voreilig oder aufgrund der Wärme vielleicht nicht zu 100% aufmerksam. Neben den bereits berichteten Neuerscheinungen sind noch ein paar weitere absolut erwähenswerte in den letzten Stunden neu im AppStore aufgeschlagen. Einer davon stammt von Rovio Stars, dem vom Angry-Birds-Macher Rovio Entertainment neu gegründeten Publisher. Unter diesen Namen sollen verheißungsvolle Spiele von Indie-Entwicklern veröffentlicht und dank der Erfahrung und Marktmacht von Rovio zu Spielehits werden. Den Anfang macht das vor gut einem Monat angekündigte Icebreaker: A Viking Voyage (AppStore). Typisch für Rovio ist das Spiel in zwei Versionen erschienen. Neben der 0,89€ teuren iPhone-App gibt es mit Icebreaker: A Viking Voyage HD (AppStore) auch eine 2,69€ teure iPad-Version.

In Icebreaker: A Viking Voyage (AppStore) dreht sich alles um eine Horde verrückter Wikinger. Im anfänglichen Tutorial gehst du in die Ausbildung beim legendären Schnittmeister. Hast du dieses erfolgreich absolviert, soll dir eigentlich eine Medaillie für deine Leistungen verliehen werden. Doch während der Zeremonie werden alle deine Stammeskumpanen von einem göttlichen Wind fortgeweht.

In 95 Levels musst du sie nun in einer großen Rettungsmission alle einzeln wieder einsammeln, indem du ihnen den Weg in dein Wikingerboot ebnest. Dies geschieht durch das geschickte und richtig getimte Zerteilen von Eisbergen, Seilen und mehr, was über das Einzeichnen der Schnittlinien mit dem Finger auf dem Display möglich ist. Wie du jedes einzelne Level lösen kannst, ist deiner Kreativität und Problemlösungsfähigkeit überlassen. Durch schräge Schnitte zum Beispiel können die im Eis eingeschlossenen Freunde hinunterrutschen und sich so auf den Weg zu deinem Boot machen. Teilweise sind sie aber auch in Ketten gefangen und müssen an diesen schwingend befreit werden.

Das Gameplay ist wirklich sehr abwechslungsreich und kreativ umgesetzt, auch wenn es eigentlich immer um das Gleiche geht. Je Level kannst du eine gewisse Anzahl an Wikingermünzen als Auszeichnung verdienen. Dies geschieht, indem du mit den anderen Wikingern auf dem Weg zu deinem Boot die herumfliegenden Münzen oder auch teilweise die in den Levels versteckten Schatztruhen einsammelst. Mit den verdienten Münzen kannst du dann Nebenmissionen freischalten. Aufpassen hingegen musst du, dass du zum Beispiel die Wikinger nicht im Meer versenkst oder an menschenfressende Troller verfütterst – dann ist das Level gescheitert.

Das Rovio ein Gespür für gute iOS-Spiele hat, zeigt ihr Klassiker Angry Birds (AppStore). Auch wenn Icebreaker: A Viking Voyage (AppStore) wahrscheinlich nicht an diesen Welthit anschliessen kann, ist der Titel wirklich gelungen. Abwechslungsreiche Herausforderungen, humorvolle Präsentation und eine einfache Steuerung in einer durchaus fordernden Physik-Puzzle-Variation.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden