Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Tom Clancy
Preis & Download:
5,99€
Tom Clancy's Rainbow Six®: Shadow Vanguard iPhone iPad Download
Tom Clancy's Rainbow Six®: Shadow Vanguard iOS
Tom Clancy's Rainbow Six®: Shadow Vangu... [iPhone & iPod touch]
Publisher:Gameloft
Genre:Action, Strategie
Release:17.03.2011
TestberichtVeröffentlicht am 18.03.11 um 00:00h | 0 Kommentare

Testbericht „Tom Clancy’s Rainbow Six: Shadow Vanguard“

„Tom Clancy´s Rainbox Six“ ist schon seit einigen Jahren der ultimative Taktik-Shooter auf allen erdenklichen Plattformen. Besonders auf den Konsolen räumten die einzelnen Vertreter einen Preis nach dem anderen ab und werden von einigen Spielentwicklern als die Krönung dieses Genres bezeichnet. Insofern ist auch die große Erwartungshaltung und Vorfreude gegenüber dem ersten „Rainbow Six“- Teil für iPhone und iPod touch zu erklären. Nun hat Gameloft „Tom Clancy´s Rainbow Six: Shadow Vanguard“ auf den Markt oder besser gesagt in unseren allseits beliebten Appstore gebracht. Und endlich halten wir das edle Stück in den Händen. Nun werden wir sehen, ob es den wirklich extrem-hohen Erwartungen tatsächlich standhalten kann.

Schon beim Öffnen des Spieles werden diese noch einmal bestärkt: Mit mysteriöser Thrillermusik wirst du empfangen und bekommen sofort das Gefühl, tatsächlich in eine Geheimmission involviert zu sein. Also auf geht es in die Kampagne. Nach einem kurzen Briefing gilt es, mit den vielen Steuerungs- und Kommandomöglichkeiten vertraut zu werden um nicht nur alleine da zu stehen, sondern die Levels mit Hilfe deiner Spezialeinheits-Kollegen zu meistern, die deinen Befehlen folgen. Schnell wird klar, dass diese tatsächlich nicht nur einfache Mitläufer sind, sondern dir auf den Mission sehr helfen und den Rücken freihalten können. Und wie diejenigen, die schon einmal einen „Rainbow Six“ -Teil gespielt haben, schon wissen werden, ist Teamplay einer der zentralen Punkte. Mit roher Gewalt sind die Missionen praktisch nicht zu lösen. Es erfordert viel Taktik und Übersicht, die du mit deinen Mitspielern teilen musst.

Gesteuert wird dein Protagonist mit einem virtuellen Steuerkreuz, die Veränderung der Kameraperspektive erfolgt per Slide über den Bildschirm oder per Bewegungssensor durch Neigung des Gerätes. Waffen werden durch einen Slide über das Waffensymbol gewechselt. Auch die vielen Aktionen wie das Öffnen von Türen oder das Verteilen von Anweisungen erfordern meist nur einen einfachen Druck auf das jeweilige erscheinende Symbol.
So kämpfst du dich durch die elf Levels des Spieles, eliminierst Zielpersonen und sicherst besetzte Gebäude und Schiffe. Das macht vor allem dank des einfach überragenden Spielprinzipes und des passenden Sounds eine Menge Spaß.

Ein kleiner Makel im Spiel ist aus unserer Sicht, dass es lediglich fünf Haupt-Waffen zur Auswahl stehen. Diese können zwar durch zahlreiche Features ergänzt und aufgerüstet werden; doch dennoch ist die Zahl für Shooter-Verhältnisse doch relativ klein. Ansonsten finden wir das komplette Spiel aber makellos. Elf Missionen, die dich über den ganzen Globus führen und sowohl spannend als auch anspruchsvoll sind und drei verschiedene Schwierigkeitsgrade bieten. Diese kannst du auch im Koop-Modus auch mit zwei Mitspielern zusammen bewältigen. Darüber hinaus gibt es auch noch einen Multiplayermodus, in dem du mit bis zu 10 weiteren Kollegen auf fünf Maps gegeneinander spielen kannst. Mit anderen Worten ist „Tom Clancy´s Rainbow Six: Shadow Vanguard“ ein wirklich guter Taktik-Shooter, der dich über eine lange Zeit begeistern wird.

Die Grafik ist einfach nur gut. Sowohl die Figuren als auch die restliche Umgebung sind sehr detailliert dargestellt und alle Effekte inklusive der Schüsse und auch des, im Bestfall nicht eintretenden, eigenen Todes sind tadellos und flüssig animiert.
Ebenso der Sound. Er passt einfach perfekt zum Spielgeschehen. Die Stimme deines Commanders könnte original aus einem US-amerikanischen Actionthriller stammen. Auch Schüsse und deine Befehle klingen perfekt vertont. Einwandfrei. Nur einen kleinen Verbesserungsvorschlag hätten wir hier noch: die Einblendungen der deutschen Übersetzungen sind nach unserem Geschmack teilweise etwas zu kurz.

Tom Clancy's Rainbow Six®: Shadow Vanguard Debut Trailer

Jetzt iPlayApps.de bei YouTube abonnieren:

Die Steuerung ist der einzige Punkt, an dem es nach unserer Ansicht kleinere Kritikpunkte gibt. Leider reagierte der Touchscreen unseres Testgerätes manchmal nicht auf alle Befehle, die gegeben werden. Außerdem ist eine kurze Eingewöhnungsphase nötig, damit das Zielen gut und schnell funktioniert, aber das ist bei jedem Spiel dieses Genres so, so das dies nicht zu Abzügen führt. Ansonsten ist die Steuerung gut umgesetzt und intuitiv bedienbar.

Review “Tom Clancy's Rainbow Six®: Shadow Vanguard
Fazit:

Tom Clancy´s Rainbow Six: Shadow Vanguard€ ist ein hervorragendes Spiel für iPhone und iPod touch, welches alle Punkte, die es zu einem Bestseller auf den anderen Plattformen gemacht hat, nahtlos übernimmt. Grafik und Sound sind hervorragend gemacht und vermitteln einem das Gefühl, wahrhaftig in das Spielgeschehen eingebunden zu sein. Lediglich die Anzahl an Waffen ist etwas zu sparsam ausgefallen und die Steuerung bereitet minimale Probleme, kann im Gegensatz zu anderen Fällen den Spielspaß jedoch nicht nachhaltig negativ beeinflussen. Insofern ein absolutes Must-Have für alle Besitzer eines modernen iPhone oder iPod touch, und nicht nur für diejenigen, die schon Teile der Serie auf anderen Plattformen geliebt haben.

Pro:
+
tolle Grafik
+
sehr guter Sound
+
spannende Atmosphäre
+
tolles Spielprinzip
Contra:
-
leichte Probleme bei der Steuerung
-
relativ wenige Waffen
Wertung:
Grafik:9
Sound:9
Steuerung:8
Spielspaß:9
Gesamt:
9
Tom Clancy's Rainbow Six®: Shadow Vanguard Reviewed by Simon Blohm on . Rating: 9 out of 10
Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden