Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Icebreaker Hockey™ im App Store
Preis & Download:
0,89€
Icebreaker Hockey™ iPhone iPad Download
Icebreaker Hockey™ iOS
Icebreaker Hockey™ [iPhone & iPod touch]
Publisher:NaturalMotion Games Limited
Genre:Sport, Spielhalle, Sport
Release:02.06.2011
TestberichtVeröffentlicht am 06.06.11 um 00:00h | 0 Kommentare

Testbericht „Icebreaker Hockey“

Mit „Icebreaker Hockey“ bringt NaturalMotion Games ihr Erfolgsrezept aus „Backbreaker“ aufs Eis. Denn auch beim Eishockey geht es natürlich ähnlich hart zur Sache wie beim Football. Funktioniert das Spielprinzip auch auf dem Eis oder ist dieses im AppStores doch etwas zu dünn?

-b0-Das Spielprinzip bleibt das gleiche: Am Anfang entscheidest du dich für einen Spieler und hast dann die Möglichkeit zwischen dem „Challenge“- und dem „Endurance“-Modus zu wählen. Während du dich bei Auswahl der „Challenge“ Level für Level hocharbeiten musst, indem du jedes mal neu deine Leben zur Verfügung gestellt bekommst, liegt es im „Endurance“-Modus an dir, möglichst viele Gegnerwellen mit einer bestimmten Anzahl von Leben zu überstehen.

Die Steuerung funktioniert in beiden Modi nach dem bereits bekannten Prinzip: Die Bewegungsrichtung deines Eishockeyspielers bestimmst du durch Neigung des Gerätes. Die Buttons für Ausweichmanöver, Sprint und Jubellauf sind am unteren Rand des Bildschirmes positioniert. Wenn sich nun ein Gegner nähert und dich von den Beinen holen möchte, kannst du ihn durch das Bedienen einer der Tasten und die hierauf folgende Bewegung meiden. Hierzu stehen dir Drehungen in beide Richtungen um die eigene Achse und einfache Schritte zur Seite zur Verfügung. Neu ist noch, dass ein Tippen in die Mitte des Bildschirms deine Bewegung abrupt stoppt, so dass du eine weitere Möglichkeit hat, die Gegner ins Leere rutschen zu lassen.

Die Manöver müssen dabei natürlich gut getimt und an richtiger Stelle eingesetzt werden. Wenn zum Beispiel ein Gegner von schräg links auf dich zu kommt, dann macht es wenig Sinn sich nach rechts wegzudrehen, da er dich dann in seiner Bewegung eventuell noch treffen kann. Vielmehr lässt hier ein Spin nach links den gegnerischen Spieler hoffnungslos ins Leere laufen – du kannst deinen Weg unbehelligt fortsetzten. Besonders schön anzusehen ist auch, wenn mehrere Gegner dich angreifen, du dich mit einer geschickten Aktion davonstiehlst und sie sich gegenseitig umfahren.

Mit zunehmendem Level kommen zu den Gegnern auch noch Spielfeldbegrenzungen hinzu, aus denen du dich nicht hinaus bewegen darfst. Besonders, wenn du nach einiger Zeit im Schwierigkeitsgrad „Rookie“ weitere Niveaus freigeschaltet hat, wirst du im „Pro“- oder spätestens im „Hardcore“-Modus deine Herausforderung finden. Als eines der Highlights des Spieles gibt es noch die oben bereits erwähnte Taste für den Jubellauf, welche gedrückt werden kann, sobald du alle Gegner hinter dir gelassen hast und du dich alleine aufs Tor zubewegst. Diese hat zur Folge, dass du dich in schon leicht arroganter Weise auf dem Weg zum Tor selbst mit einer schauspielerischen Darbietung selbst feierst, was dir selbstverständlich am Ende Extrapunkte einbringt. Doch Vorsicht: Die Gegner haften trotzdem noch an deinen Fersen und verfolgen dich bis zum bitteren Ende. Und auch der Torwart – der es allerdings nie schafft, deinen Torschuss zu halten – hat noch die Möglichkeit, dich von den Beinen zu holen.

Die Grafik ist – wie bei den anderen Titeln von NaturalMotion Games gewohnt – ein Traum. Das Stadion sowie auch die Spieler sind sehr detailliert und machen auch von den Bewegungsabläufen einen nahezu realen Eindruck. Sogar die Spiegelung auf dem Eis scheint wie aus dem echten Fernsehprogramm übernommen.
Auch der Sound steht dem in nicht viel nach. Hervorragende Atmosphäre im Stadion, gute Soundeffekte als Reaktion auf die Geschehnisse auf dem Eis. Genauso stellen wir uns ein gutes Sportspiel vor.
Die Steuerung funktioniert gut und präzise. Die Buttons sind vielleicht ein bisschen zu nahe aneinander platziert, doch mit etwas Übung hast du das Ausweichen per Drehung oder einfachem Schritt zur Seite schnell drauf und kannst dich somit ganz auf das richtige Timing deiner Aktionen konzentrieren.

Review “Icebreaker Hockey™
Fazit:

Icebreaker Hockey“ ist ein sehr spaßiges und knallhartes Sportspiel. Als Eishockeyspieler manövrierst du dich durch die gegnerische Defense, die dich natürlich auf keinen Fall bis zu ihrem Tor kommen lassen wollen. Besonders die sehr gute Grafik und der große Spielspaß, der während des Spielens aufkommt, sorgen für ein hohes Maß an Unterhaltung. Wer ein Spiel für zwischendurch sucht, welches zwar nicht besonders viel Abwechslung bietet, jedoch trotzdem einige Zeit fesseln kann, der macht bei einem Kauf von „Icebreaker Hockey“ definitiv nichts falsch und wird im nächsten Winter beim Eishockeyduell auf dem zugefrorenen Binnensee endlich der gefeierte Superheld… Vorausgesetzt, er kann das gesehene auch im realen Leben umsetzten.

Pro:
+
hervorragende Grafik
+
stimmungsvoller Sound
+
knallhartes Sportspiel
+
präzise Steuerung
Contra:
-
keine große Abwechslung
Wertung:
Grafik:9
Sound:9
Steuerung:8
Spielspaß:8
Gesamt:
8
Icebreaker Hockey™ Reviewed by Simon Blohm on . Rating: 8 out of 10
Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden