Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Crazy Hedgy - Beat ’em up 3D Platformer / Jump
Preis & Download:
2,99€
Crazy Hedgy - Beat ’em up 3D Platformer / Jump'n'Run iPhone iPad Download
Crazy Hedgy - Beat ’em up 3D Platformer / Jump'n'Run iOS
Crazy Hedgy - Beat ’em up 3D Platforme... [Universal]
Publisher:cybertime
Genre:Action, Abenteuer
Release:20.12.2011
UniversalTestberichtVeröffentlicht am 27.01.12 um 00:00h | 0 Kommentare

Testbericht „Crazy Hedgy“

Das Spiel Crazy Hedgy hat heute mit Crazy Hedgy Lite eine kostenlose Lite-Version erhalten, mit der du das Spiel gratis anspielen kannst. Erschienen ist die Vollversion kurz vor Weihnachten, damals hatten wir dir auch kurz über den Release berichtet. Jetzt wollen wir dir das Spiel einmal ausführlicher vorstellen, denn der Titel hat es auf jeden Fall verdient…

Crazy Hedgy ist im Grunde genommen ein Spiel ähnlich wie Super Monkey Ball, allerdings gepaart mit einem weiteren Sega-Knüller, nämlich den Sonic-Spielen. Denn Hauptfigur in Crazy Hedgy ist ein kleiner Igel, der es allerdings faustdick hinter den Ohren hat. Zusammengerollt steuerst du ihn durch die Neigung deines Gerätes durch die insgesamt mehr als 35 Levels, was stundenlangen Spielspaß garantiert. Hindernisse werden einfach übersprungen. Und wenn sich dir einer der zahlreichen Gegner entgegenstellt, dann verteilst du kurzerhand ein paar mit deinen Fäusten, bis dieser verschwindet.

Außerdem helfen dir zahlreiche PowerUps auf deinem Weg vorbei an Gegnern und gefährlichen Hindernissen wie Fallen und Bomben. So gibt es z.B. in den Levels verteilte Äpfel, die deine Lebensenergie wieder auffüllen. Oder auch Helme, mit denen du einen Feindkontakt gut hast. Ebenfalls sammelwert sind die zahlreichen Klunker, denn mit ihnen kannst du dir im In-Game-Shop weitere PowerUps kaufen, die das Meistern der Levels einfacher macht. Und das ist auch das eine oder andere Mal ganz gut, denn der Schwierigkeitsgrad des Spieles ist gut ausgewogen, so dass du nicht jeden Level beim ersten Versuch schaffst – gut so. Hier helfen dir aber Checkpoints, damit du nicht den Level von vorne beginnen musst, wenn du mal mehr ohne Lebensenergie oder aber im Wasser baden gegangen bist. Empfehlenswert ist es auf jeden Fall noch, die zahlreichen Holzkisten zu zerschlagen, denn in ihnen findet sich so mancher Bonus, sowie links und rechts des vorgegebenen Weges zu schauen, denn auch dort gibt es bei manchem Umweg versteckte Schätze.

Das ganze Spiel präsentiert sich in einer 3D-Comicgrafik, die sich mehr als sehen kann. Alles ist sehr schön dargestellt und detailliert, selbst die Gegner wirken allesamt nicht wirklich gefährlich, sondern haben wie alles im Spiel einen großen Charmefaktor. So kann der Titel von Jung und Alt gespielt werden.
Der Sound knüpft nahtlos an die hervorragende Grafik an. Auch hier bleiben kaum Wünsche offen, putzige Soundeffekte und passende Hintergrundmusik machen Spaß und runden ein sehr gutes Bild ohne Nervfaktor ab.

Die Steuerung ist das Herzstück bei einem Mix aus Geschicklichkeit und Jump & Run wie diesem hier. Doch auch hier können wir nichts Negatives sagen, der kleine Igel reagiert sehr feinfühlig auf die Befehle, die über die Neigung des Gerätes gegeben werden. Dazu noch Taps aufs Display für Springen (rechts) und schlagen (links) sowie ein paar Spezialgesten für erworbene PowerUps – genau so sollte sich ein Spiel wie dieses anfühlen. Auch hier können wir nur eines sagen: Daumen hoch!

Review “Crazy Hedgy - Beat ’em up 3D Platformer / Jump'n'Run
Fazit:

Crazy Hedgy ist ein rundum gelungener Mix aus Geschicklichkeits- und JumpnRun-Spiel. Eine tolle und sehr charmante Präsentation in Grafik und Sound, eine präzise Steuerung und ein unglaublich hoher Umfang mit ausgewogenem Schwierigkeitsgrad sorgen für viel Spielspaß und machen das Spiel zu einem Must-Have auf allen iOS-Geräten.

Pro:
+
tolle Grafik
+
spaßiger Sound
+
viele Leves
+
Spielspaß ohne Ende
+
präzise Steuerung
Contra:
-
Wertung:
Grafik:9
Sound:8
Steuerung:9
Spielspaß:9
Gesamt:
9
Crazy Hedgy - Beat ’em up 3D Platformer / Jump'n'Run Reviewed by Marcus Schwarten on . Rating: 9 out of 10
Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden