Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Tanuki Forest im App Store
Preis & Download:
0,89€
Tanuki Forest iPhone iPad Download
Tanuki Forest iOS
Tanuki Forest [Universal]
Publisher:Mighty Mill Games Ltd
Genre:Action, Familie
Release:06.03.2014
News (2)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 11.03.14 um 15:44h | 0 Kommentare

Tanuki Forest: Tierretter auf endlosem Flug durch einen gefährlichen Wald

Kommen wir zu einer weiteren Neuerscheinung des vergangenen Spiele-Donnerstags, die sich ins Genre der Casual- und Endless-Games einsortiert: Tanuki Forest (AppStore) von Mighty Mill Games. Als knapp 80 Megabyte große Universal-App findet der Free-to-Play-Titel gratis den Weg auf eure iOS-Geräte.

Tanuki Forest (AppStore) spielt, wie der Name schon verrät, im magischen Tanuki Wald. Alle Tiere, die bisher friedlich dort lebten, werden von einer dunklen Macht gefangen. Und wieder einmal kannst natürlich nur du sie retten.

Dafür fliegst du mit einem Wesen, das wir als Flughörnchen einsortieren würden, durch den Wald und sammelst unterwegs so viele der herumfliegenden Tiere ein. Diese hängen sich dann hinten an dich heran und begleiten dich ein Stück des Weges, bis du sie an einem der vielen Tore in Sicherheit bringst. Desto mehr Tiere du dort ablieferst, desto mehr Punkte gibt’s.

Neben den Tiere, die dir fleißig Punkte für deinen Highscore bringen, gibt es unterwegs auch Kami, die es einzusammeln gilt. Diese bringen ebenfalls Punkte, sind aber zudem die virtuelle Währung. Mit ihr kannst du im Shop PowerUps, z.B. Magnete und Co, die du vor dem Start aktivieren kannst, Kostüme und mehr einkaufen.

PowerUps helfen dir auf der Jagd nach Höchstpunktzahlen genauso wie die ab und zu herumschwirrenden Boxen. Sammelst du sie ein, begleitet dich ein Waldbewohner (z.B. Eule, Eichhörnchen und Co) und fungieren quasi als Leben. Berührst du dann eine der vielen Dornenranken, die überall auf dich lauern, ist das Spiel noch nicht beendet – sonst schon.

Mit dem Booster-Tieren ist die Steuerung etwas anders, fungiert aber prinzipiell ähnlich wie mit dem Flughörnchen. Berührst du das Display, fliegst du ein Stück nach oben. Hebst du den Finger vom Display ab, geht es wieder hinunter. So fliegst du in wellenartigen Bewegungen durch den Wald und musst dir gekonnt deinen Weg vorbei an den vielen Gefahren bahnen, um möglichst weit zu kommen und viele Tiere zu retten.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden