Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Smash Bandits Racing im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Smash Bandits Racing iPhone iPad Download
Smash Bandits Racing iOS
Smash Bandits Racing [Universal]
Publisher:Hutch Games Ltd
Genre:Action, Rennsport
Release:22.08.2013
News (8)
Test
Videos (2)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 26.08.13 um 11:26h | 0 Kommentare

Smash Bandits: actionreicher Crash-Kid-Racer als Free-to-Play-Download

Eine der Neuerscheinungen vom vergangenen Spiele-Donnerstag, auf die wir uns sehr gefreut haben, ist Smash Bandits (AppStore) von Hutch Games. Das Spiel ist quasi der Nachfolger des bei uns und im AppStore sehr beliebten Smash Cops (AppStore) aus dem Januar 2012. Im Vergleich zum Vorgänger gibt es aber einige Änderungen. Unter anderem musst du den Download nicht mehr bezahlen, sondern kann die neue Free-to-Play-Universal-App kostenfrei aus dem AppStore laden.

Die noch gewichtigere Änderung ist aber beim Gameplay zu finden. Denn statt als Cop flüchtige Wagen durch die Stadt zu hetzen und zu stoppen, sitzt du nun höchstpersönlich im Fluchtwagen und musst als Crash Kid der Polizei entkommen. Die Flucht wird – wie schon im Vorgänger – wieder als TV-Liveübertragung aus einem Helikopter dargestellt.

Aus unserer Sicht leider gibt es in Smash Bandits (AppStore) auch nicht mehr die Levels, die uns im Vorgänger gut gefallen haben. Stattdessen ist das Spiel nun endlos und wird durch zusätzliche Missionsziele aufgepept. Je länger und spektakulärer deine Flucht ist und desto mehr Schaden du anrichtest, desto mehr In-Game-Cash verdienst du. Das Spiel bietet insgesamt zwei verschiedene Währungen, die in kleinen Mengen erfahren, in großen Mengen via IAP erkauft werden können. Mit ihnen kannst du dir neue Fluchtwagen freischalten (am Anfang fährst du einen Kleinwagen) und deine bestehenden Wagen tunen und pimpen.

So kannst du dir zum Beispiel pro Spiel für 500 Scheine einen Rammbock aktivieren, mit dem du Polizeiwagen gekonnt von der Straße kegeln kannst. Das gleiche haben diese natürlich auch mit dir vor. So musst du nicht nur Rammattacken ausweichen, sondern auch Straßensperren durchbrechen. Besondere Vorsicht ist bei den Krähenfüßen angesagt, denn diese schlitzen dir deine Reifen auf. Nicht das dich das beim erten Mal aufhalten würden, denn auch auf den Felgen kann die Fahrt funkensprühend weitergehen. Aber du bist dann doch relativ langsam und dadurch ein leichtes Ziel. Ist dein Wagen zu sehr beschädigt, ist der Durchgang beendet. Es sei denn, du investierst einen Teil deiner Währung. Denn dann geht es im Polizeiwagen weiter mit der Flucht.

Gleich geblieben ist die uns schon damals gut gefallende Steuerung. Du musst einfach nur den Finger hinter den Wagen aufs Display legen und ihn dann quasi an einem virtuellen Schwanz durch die wunderschön gestaltete Umgebung steuern. Dort gibt es vieles zu entdecken und zu zerstören. So kannst du zum Beispiel streckenweise auch mit einem Schnellboot oder einem Panzer für Verwüstung und Punkte auf deinem Konto sorgen.

Wir wollen uns hier jetzt nicht als Gesetzeshüter outen, aber offen gestanden hat uns der Vorgänger Smash Cops (AppStore) doch etwas besser gefallen. Smash Bandits (AppStore) ist nicht schlecht gemacht, aber das Free-to-Play-Modell des Nachfolgers und der Endless- im Vergleich zum Level-Ansatz im Vorgänger sprechen aus unserer Sicht für Teil 1. Da der Download von Smash Bandits (AppStore) ja aber wie gesagt kostenlos ist, kann sich jeder risikofrei selbst ein Bild machen und schauen, ob der actionreiche Racer gefällt.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden