Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Ski Safari: Adventure Time - Stunt-Skiing ohne Ende mit Finn und Beemo im App Store
Preis & Download:
0,99€
Ski Safari: Adventure Time - Stunt-Skiing ohne Ende mit Finn und Beemo iPhone iPad Download
Ski Safari: Adventure Time - Stunt-Skiing ohne Ende mit Finn und Beemo iOS
Ski Safari: Adventure Time - Stunt-Skiin... [Universal]
Publisher:Turner Broadcasting System, Inc.
Genre:Spielhalle, Action
Release:12.12.2013
News (4)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 06.01.14 um 12:43h | 0 Kommentare

„Ski Safari: Adventure Time“ vorgestellt: lustige Berg- und Talfahrt mit verrückten Charakteren

In der streßigen Vorweihnachtszeit ist es uns durch die Lappen gerutscht, euch die eine oder andere Neuerscheinung genauer vorzustellen. Einer dieser Titel ist das von Cartoon Network veröffentlichte Ski Safari: Adventure Time (AppStore). Die gut 65 Megabyte große Universal-App kann für 0,89€ aus dem AppStore geladen werden und kommt bei den ersten 30 Bewertungen durch User auf gute 4,5 Sterne. Nun haben auch wir einen genaueren Blick auf das Spiel geworfen und wollen euch natürlich nicht vorenthalten, was wir davon halten.

Ski Safari: Adventure Time (AppStore) basiert, wie der Name schon verrät, auf dem 2012 erschienenen Ski Safari (AppStore), das mit den Figuren der amerikanischen Zeichentrickserie „Adventure Time“, die hierzulande eher weniger bekannt ist, ausgestattet wurde. Das Ergebnis ist eine spaßige Berg- und Talfahrt nach bekanntem Prinzip, garniert mit einer großen Portion Verrücktheit.

Die rasante Abfahrt bestreitest du mit Finn, der aus seinem Haus in den Bergen aufgrund einer Lawine flüchten muss. Diese verfolgt ihn nun und du musst mit ihm auf dem Hinterteil sowie auf verschiedenen Tieren und Figuren, die du unterwegs einsammeln kannst, nun so weit es geht durch die bergige Landschaft rutschen, springen und fliegen, wie nur irgendwie möglich.

Typisch für dieses Genre der Highscore-Spiele werden am Ende natürlich die zurückgelegte Distanz sowie Boni in einem Score umgerechnet. Unterwegs solltest du nebenbei noch möglichst viele Münzen sammeln, denn mit ihnen kannst du zwei weitere Strecken, PowerUps, Kostäme und mehr freischalten. Alternativ können die Münzen erwartungsgemäß auch via IAP erworben werden.

Die Steuerung erfolgt via simpler One-Touch-Steuerung. Tapst du aufs Display, hüpft Finn, um so Hindernissen auszuweichen, die ihn sonst rüde stoppen würden. Belässt du den Finger danach auf dem Display, macht er einen Backflip, den es dann wieder auf gekonnt zu landen gilt, um Boni und einen Boost einzuheimsen.

Wer Spiele dieser Art mag, der dürfte an dem durchgeknallten Ski Safari (AppStore) sicherlich Gefallen finden. Lustige Comic-Grafik, Missionen für Langzeitmotivation und diverse weitere Features runden das Vergnügen ab.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden